Text Size

Realkojacks Heimspielecke - Update

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 30.03.2017, 22:43

Dafür hast Du Platz und viele schöne Automaten. Darauf bin ICH neidisch! :D ::134::
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon muenzspielfreund » 02.04.2017, 13:20

Wie wird eigentlich geregelt, dass der Inhalt der Röhren durch die Wechselvorgänge im Laufe der Zeit nicht unterschiedlich schnell abnimmt?

Nach meinem Verständnis hat jedes Fach 3 Röhren.

Demnach müssten auf der Seite für das Wechseln eines 50 Pf-Stückes 2+2+1 und auf der Seite für das Wechseln von 1 DM 4+3+3 Groschen ausgezahlt werden.

Das würde bei den 50 Pf-Stücken dann aber doch dazu führen, dass bei erschöpften Röhren, die 2 Groschen auszahlen, die Röhre, die immer nur 1 Groschen auszahlt, am Ende noch halb gefüllt ist.

Und bei den 1 DM-Stücken würden bei der erschöpften Röhre, die immer 4 Groschen auszahlt, die anderen beiden Röhren immer noch 25% Inhalt aufweisen.

Vorausgesetzt natürlich, dass anfangs alle Röhren einer Seite entsprechend gleich hoch aufgefüllt wurden.

Ich habe das schon verstanden, dass die von oben eingefüllten Gewichte verhindern, dass das Schubfach aufgezogen werden kann, sofern auf der gewünschten Fachseite auch nur eines davon unten in die "Auszahlschieber" greift und das der Wechselkunde dann sein Geld durch Druck auf die Rückgabetaste zurück bekommt.

Aber nach meinem Verständnis kann es eigentlich nur so sein, dass sich die Münzmengen in den jeweils drei zusammengehörenden Röhren nicht gleichmäßig schnell verringern. Ist das wirklich so oder mache ich da einen Denkfehler?
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32290
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 02.04.2017, 18:49

Alles richtig gedacht Sven. :)
In der Tat ist es so, dass die Röhren unterschiedlich schnell leer sein werden.
Wirft man ein 50Pf-Stück ein, kann man die linke Schublade herausziehen. Eine 1DM-Münze gibt die rechte Schublade frei.

Unter den einzelnen Röhren sind unterschiedlich viele Abstandsplättchen angebracht.
Über der 1DM-Schublade werden tatsächlich 4+3+3 Münzen aus den darüberstehenden Röhren entnommen.
Bei der 50Pf-Schublade wurde offenbar mal was verändert, da eine Röhre gar nicht verwendet wird. Die eine gibt 3, die andere 2 Münzen her. Die leere Röhre würde immer eine Münze ausgeben, was so rechnerisch ja nicht geht.
Ich denke, diese ganze Konstruktion ist für verschiedene Wechselszenarien ausgelegt. Anderer Münzprüfer, andere Röhren, anderer Einwurfschlitz und schon ließen sich anderen Sorten wechseln.

Offenbar war es notwendig, schnell die Auslastung solcher Wechsler einzuschätzen, um eben "Leerspielungen" zu vermeiden. ;-)
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 14.04.2017, 22:17

pitbread hat geschrieben:Ich bin nach wie vor neidisch. :mad: ;-)

Was bietest Du mir im Tausch an?
Ich bin übrigens mehr als geneigt, meine Aparillos bis ans Ende meiner Tage zu halten.
Sie stellen schon jetzt Meilensteine meiner Automatenträume dar bis auf den Golden Stars, der tat mir nur leid in den Händen eines Anfängers.
Den würde ich auch wieder abgeben, wenn die Konditionen stimmen. ;-)
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 28.05.2017, 22:24

Ein kurzes Update meiner Bestände:

aktuell besitze ich zusätzlich (siehe auch Signatur), zwei Rotomat Krone,
Rotomat Krone.jpg
die ich zu einem schönen Automaten zusammenbasteln werde.

Heute neu dazugekommen der Rotomat Super 100,
Rotomat Super 100.jpg

ebenfalls eine Baustelle, da u.a. 1,-DM-Gewinne nicht aufgebucht werden.
Ansonsten ist der Automat optisch in einem schönen Zustand. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon hab_noch_dm » 28.05.2017, 22:35

::271::
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4727
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 18.06.2017, 15:09

So, nun habe ich ein neues Update eingestellt. Realkojacks Heimspielo :)
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon pitbread » 18.06.2017, 15:24

Klein, aber fein - sehr schön! :hoch Viel Spaß in deiner "neuen" Heimspielo, Ralf! ::134::
Zuletzt geändert von pitbread am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6226
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon muenzspielfreund » 18.06.2017, 15:26

Interessant finde ich, dass Du Dich gegen den Umbau des Super 100 in einen Goldene 100 entschieden hast. Aber ganz ehrlich: Wer weiß, wozu es gut war. Ich würde es jetzt wahrscheinlich auch nicht mehr machen wollen, wo der Super 100 jetzt so gut und einwandfrei läuft.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32290
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 18.06.2017, 16:14

@pitbread: hehe, Danke.
@muenze: durch das komplette Zerlegen des Goldene100 habe ich viel gelernt über den komplizierten Aufbau dieser Automaten. Sollte ich mich mal irgendwann entschließen, die Maschine aus dem Super100 auszubauen, würde ich bei dieser Gelegenheit vermutlich auch die Frontscheiben und die Sternenscheibe tauschen. Aber ohne aktuelle Notwendigkeit möchte ich das nicht. Wie Du richtig geschrieben hast- die Kiste läuft gerade gut. Den Mörderunterschied wird das auch gar nicht bringen denke ich.
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 23.09.2017, 21:11

Habe mal ein kleines Update zur Realkojacks Heimspielo hinzugefügt:
Der Krone fehlte noch und heute habe ich den Geldwechsler endlich mit einem neuen Scheinupdate versorgt (neu 50€-Scheine).
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Realkojack » 06.10.2017, 16:58

Hier schnell ein Bild von meiner neuesten Errungenschaft:

s-l1600.jpg


Es ist ein knapp 20cm Ø, gestanztes altes Blechschild. :)
Musste ich einfach haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon pitbread » 06.10.2017, 17:45

Nich schlecht! :hoch
Zuletzt geändert von pitbread am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6226
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon Esteka » 06.10.2017, 18:09

was es alles gibt...
Zuletzt geändert von Esteka am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25482
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Realkojacks Heimspielecke - Update

Beitragvon multistern » 06.10.2017, 19:18

Sehr schön :hoch
Zuletzt geändert von multistern am 17.05.2018, 23:53, insgesamt 9-mal geändert.
☆Multistern - die Hobby-Retro-Spielothek an der baltischen Küste☆
☆MegaTrio☆SuperMulti2☆CrownAction☆ASMP2☆MerkurGold☆DiscoDisc☆Formel1☆VenusMulti☆Multi-Stern☆Disc☆MegaStar☆EliteDisc☆Rasant☆NovaStep☆Disc☆
Benutzeravatar
multistern
 
Beiträge: 987
Registriert: 30.01.2010, 12:01

VorherigeNächste

Zurück zu Userbereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form