Text Size

Touromat Jolly Luxus (Panda, 1966)

Re: Touromat Jolly Luxus (Panda, 1966)

Beitragvon Volley » 06.06.2011, 21:13

Wie sehen eigentlich die Rutschkupplungen zwischen Antriebswelle und Walzen aus ?


So sehen sie aus! Zwei Plastikhalbschalen die mit zwei Federn zusammengezogen werden und mittig über einen Stift mit dem Walzenträger der locker auf der Achse sitzt verbunden sind

34 Jolly Luxus - Kupplung 1 .JPG


35 Jolly Luxus - Kupplung 2.JPG



Hier kann man ganz gut sehen wie die Halbschalen auf der Antriebsachse sitzen

36 Jolly Luxus - Kupplung 3.JPG


Und wenn man die Kupplung mit dem Finger etwas öffnet wird die Funktion noch deutlicher. Ist in etwa so wie die alten Bremsbacken an den Trommelbremsen der Hinterräder von alten Autos...

37 Jolly Luxus - Kupplung 4.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Volley am 18.05.2018, 00:03, insgesamt 10-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 778
Registriert: 28.01.2010, 13:52
Wohnort: Essen

Re: Touromat Jolly Luxus (Panda, 1966)

Beitragvon Dieter K. » 07.06.2011, 08:24

Aha wieder eine neue Konstruktion.

Es ist also eine kleine Plastikrolle auf der Welle befestigt,über die ein Filzring gespannt ist,auf den die "Bremsbacken" dann zugreifen.

Schön schön

Dieter
Benutzeravatar
Dieter K.
 
Beiträge: 1382
Registriert: 13.01.2010, 11:58
Wohnort: Husum/Schobüll

Vorherige

Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form