Text Size

Novomat selecta

Novomat selecta

Beitragvon Factotum » 01.02.2013, 00:35

Ich habe vor kurzem einen Novomat Selecta gekauft.
Das gerät shaut gut aus und ist komplett, das einzige Problem ist er funktioniert nicht.
Das Problem ist in die Münzprüfer, denn wenn ich die ersten Kontakte in die Walzer mit den schraubenzieher aktiviere arbeitet er ganz normal.
Gibt es jemanten, der ein elektrische Schema oder ein schaltplan für diese Maschine hat ?
Entschuldige mich für mein schlechtes Deutsch, aber leider ist es nicht anders, entschuldige.

Gruß
Factotum
Zuletzt geändert von Factotum am 16.05.2018, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Factotum
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2011, 17:56

Re: Novomat selecta

Beitragvon t2balli » 02.02.2013, 02:11

Um welches GSG handelt es sich? Mach mal ein Bild. Der Novomat und/oder Selecta sind mechanische Automaten.
Zuletzt geändert von t2balli am 16.05.2018, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Tobias

Damit der Groschen wieder fällt...
Benutzeravatar
t2balli
 
Beiträge: 2813
Registriert: 08.12.2009, 02:00
Wohnort: Dresden

Re: Novomat selecta

Beitragvon hab_noch_dm » 02.02.2013, 21:00

Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4695
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Novomat selecta

Beitragvon t2balli » 02.02.2013, 21:18

Das ist aber ein Neomat. Der hat die normale Hellomat Maschine drin. Anbei der Schaltplan vom Sekunda.

schaltplan.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von t2balli am 16.05.2018, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Tobias

Damit der Groschen wieder fällt...
Benutzeravatar
t2balli
 
Beiträge: 2813
Registriert: 08.12.2009, 02:00
Wohnort: Dresden

Re: Novomat selecta

Beitragvon Factotum » 15.02.2013, 14:26

Tobias
Du hast Recht, ist es ein neomat.
I am doing the rest in English, my German is really not good enough.
The layout from the secunda is different (i have that machine too)
The Neomat has some sort of a tilt system and some other things that are different.

Vielen Dank für Ihren Kommentar
Gruß
Hans
Factotum
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2011, 17:56


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form