Text Size

Merkur B zieht ein...

Merkur B zieht ein...

Beitragvon heuvi » 21.01.2018, 12:09

...und zeigt Foul.
Eigentlich längst überfällig zog heute ein Merkur B in meiner Sammlung ein.
Beim einschalten kam erwarteterweise Foul.
Ich werde das Gerät die nächsten Tage durchgucken,reinigen und hoffentlich wieder flott machen können.
Da es allerding mein erster Automat dieser Bauart ist benötige ich mit Sicherheit von euch noch etwas Hilfe.
Als erstes bräuchte ich ein neues Schloss da der Schlüssel abgebrochen ist.Der Automat ist aber zum Glück offen.Wer also ein passendes Schloss für mich hätte darf sich gerne melden.
Ich werde hier dann in unregelmäßigen abständen mal um Hilfe suchen und Updates zum Zustand des Automaten Posten mit dem Ziel das Gerät wieder voll Funktionstüchtig zu machen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von heuvi am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Nova: Kristall, Doppelpot, Happy 5, Jackpot, Nova Star, Super Nova, Alpha 5, Bingo-Bingo
Merkur:Disc Black Molly,Merkur B, Crossfire,Serien Power, Big Queen Casino, Merkur Super Pro, Disc Olympia, Mega Game, Super Stern, Maximore Deluxe, Glückauf, Super Bonus, Sonnenfürst
Löwen: Trailer
Bally: Monopoly, James Bond, Rasant, Daxx, Piratengold
Mega 21 Point
Chicago Knobelrunde
Crown : M5, Magic Risk
Benutzeravatar
heuvi
 
Beiträge: 582
Registriert: 10.07.2010, 10:06
Wohnort: Neuenkirchen

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon pitbread » 21.01.2018, 12:32

Schön, dass du dich als junger Mensch auch den alten Kisten zuwendest! ;-) :hoch
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6300
Registriert: 13.01.2010, 10:56

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Esteka » 21.01.2018, 12:42

Was ist das für eine Pufffarbe?
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25608
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon merkurdisc » 21.01.2018, 12:48

Krasse Farbkombi ::318::
Zuletzt geändert von merkurdisc am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt nichts Gutes,außer man tut es ::134::

Meine Automaten:

Merkur: Roulette , Elite Disc , Grand Hand , Disc Jackpot , Disc
Bally Wullf : Turnier Trianon, Stratego ( Unterhalter )
Stella: Venus Rasant
Barcrest : Crown Jewels
Hudora : Pool Billard
merkurdisc
 
Beiträge: 1669
Registriert: 25.02.2016, 12:57
Wohnort: Völlenerfehn

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon muenzspielfreund » 21.01.2018, 14:01

Esteka hat geschrieben:Was ist das für eine Pufffarbe?
Na, so wie im SonderSpiel ::134:: !
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32476
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Udo » 21.01.2018, 16:35

In Grün,so wie ich ihn hatte,ist der aber auch kein Beitrag zu *Schöner Wohnen*...... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2154
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon muenzspielfreund » 21.01.2018, 17:39

Den Merkur B gab es nicht in grün. Nur den Merkur Gold (mit reduzierter Auszahlquote gegenüber dem Merkur B).
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32476
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 21.01.2018, 18:06

muenzspielfreund hat geschrieben: Merkur Gold (mit reduzierter Auszahlquote gegenüber dem Merkur B).


Mit noch geringerer Auszahlquote als beim Merkur B???
Geht das überhaupt??
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1602
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon muenzspielfreund » 21.01.2018, 18:54

Der Merkur B hatte seinerzeit die höchste Auszahlquote aller auf dem Markt befindlichen Geldspielgeräte. Das erschreckte so manchen Aufsteller anfangs sogar. So viele 100er- und weitere Großserien innerhalb einer Kassierungsperiode hatte es bis dahin nicht gegeben. Das brachte Gauselmann ganz zu Beginn auch die eine und andere Diskussion mit den Kunden ein und verlangte den Vertrieblern so einiges an Überzeugungsarbeit ab.

Aber die Rechnung ging auf: Die Spielgäste honrierten die Spielfreudigkeit mit der hohen Auszahlung mit überdurchschnittlicher Akzeptanz, hohen Einwürfen und langer Verweildauer. Es war das Geheimrezept, das den Merkur B so erfolgreich machte. Nicht umsonst zogen die alteingesessenen Hersteller umgehend mit 100er-Direktserien nach. Stichworte Sternscheibe und Serienroulette bei Wulff sowie und Glocke-7-System bei NSM (später auch in Kombination mit Lichtjackpots). Anfangs konnte Wulff da kaum mithalten. Lediglich NSM war mit vielen 50er-Serien und der 100er-Serie ab der 1978er Rotamint Goldene 7 ähnlich erfolgreich wie Gauselmann.

Selbst der Capri und der Hawaii mit Quoten, die eher das Auszahlniveau des Merkur Gold hatten, waren riesige Erfolge in der Spielerszene.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32476
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Udo » 21.01.2018, 19:18

Ja,stimmt,es war der *Gold*...ändert aber nichts an der Farbe....
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2154
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 21.01.2018, 19:20

Danke für die Infos, Sven.
Dann habe ich wohl zur Zeit des Merkur B immer die falschen Kisten bespielt. Ich kann mich nämlich nur an eine einzige 100er-Direktserie in einer Gaststätte während der Mittagspause am Merkur B erinnern.
Wobei ich aber auch damals schon immer mehr den Automaten aus Berlin zugetan war.
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1602
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 21.01.2018, 19:31

Esteka hat geschrieben:Was ist das für eine Pufffarbe?

Stimmt.
Von der Farbe her, würde er sich bei "Police Academy" auch gut im "Blue Oyster Club" machen.
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1602
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon muenzspielfreund » 21.01.2018, 22:38

Zum Thema "Gesuch Schloss": Habe ich eventuell in einem Schlachgerät. Ich schaue nach.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32476
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon Esteka » 22.01.2018, 09:16

Welche AQ hatte der B? Müsste sich angesichts des einfachen Spielsystems recht leicht simulieren lassen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25608
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur B zieht ein...

Beitragvon heuvi » 22.01.2018, 11:53

Münze, wenn du ein Schloss über hättest wäre das echt super.
Heute habe ich bereits das alte Schloss ausgebaut, 3 Sicherungen getauscht und das Gerät von aussen gründlich, von innen grob gereinigt.
Stecker rein... 2dm eingeworfen... Und die Kiste läuft. Bis jetzt anscheinend ohne Fehler und ohne Störungen. Sehr viele Birnchen sind noch defekt. Die passenden habe ich bereits neu bestellt.
Kann mir jemand sagen wann welche Birnchen leuchten müssten?
Zuletzt geändert von heuvi am 16.05.2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Nova: Kristall, Doppelpot, Happy 5, Jackpot, Nova Star, Super Nova, Alpha 5, Bingo-Bingo
Merkur:Disc Black Molly,Merkur B, Crossfire,Serien Power, Big Queen Casino, Merkur Super Pro, Disc Olympia, Mega Game, Super Stern, Maximore Deluxe, Glückauf, Super Bonus, Sonnenfürst
Löwen: Trailer
Bally: Monopoly, James Bond, Rasant, Daxx, Piratengold
Mega 21 Point
Chicago Knobelrunde
Crown : M5, Magic Risk
Benutzeravatar
heuvi
 
Beiträge: 582
Registriert: 10.07.2010, 10:06
Wohnort: Neuenkirchen

Nächste

Zurück zu ADP-Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form