Text Size

Disc 100 im Automatenmuseum

Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon Esteka » 14.05.2018, 07:51

Aus der Sonderausstellung "Wirtschaftswunder" im Automatenmuseum Benkhausen. Die Beschriftung halte ich für missverständlich. Der Disc mag das "erfolgreichste Geldspielgerät der Firma Gauselmann" sein, aber nicht der Disc 100, wie im Textfeld zu lesen ist.

Disc1.jpg

Disc2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25494
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon Esteka » 14.05.2018, 07:51

Eine weitere Impression aus der Ausstellung:

Disc3.jpg

... und vom Platz vor dem Museum:

Disc 4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25494
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon pitbread » 14.05.2018, 09:49

Esteka hat geschrieben:Aus der Sonderausstellung "Wirtschaftswunder" im Automatenmuseum Benkhausen. Die Beschriftung halte ich für missverständlich. Der Disc mag das "erfolgreichste Geldspielgerät der Firma Gauselmann" sein, aber nicht der Disc 100, wie im Textfeld zu lesen ist.

Richtig - das ist ein kapitaler Fehler. Es ist der falsche Automat zum Text. Dort müsste der Disc (I oder Ur-Disc) hängen und es dürfte nicht Disc 100 im Text oben drüber stehen. Ist ja eindeutig der erste Disc gemeint, da ja auch das Copyright von 1983 erwähnt ist.
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6236
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon heuvi » 14.05.2018, 15:01

Hat jemand so einen? Die Disc 100 fehlt mir noch bzw suche ich noch für meine kleine Sammlung.
Zuletzt geändert von heuvi am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Nova: Kristall, Doppelpot, Happy 5, Jackpot, Nova Star, Super Nova, Alpha 5, Bingo-Bingo
Merkur:Disc Black Molly,Merkur B, Crossfire,Serien Power, Big Queen Casino, Merkur Super Pro, Disc Olympia, Mega Game, Super Stern, Maximore Deluxe, Glückauf, Super Bonus, Sonnenfürst
Löwen: Trailer
Bally: Monopoly, James Bond, Rasant, Daxx, Piratengold
Mega 21 Point
Chicago Knobelrunde
Crown : M5, Magic Risk
Benutzeravatar
heuvi
 
Beiträge: 566
Registriert: 10.07.2010, 11:06
Wohnort: Neuenkirchen

Re: Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon kobayashi » 14.05.2018, 17:13

Da sind wohl die netten Leute im Museum Opfer der Umgangssprache geworden. Der Ur-Disk wird ja fälschlich oft als Disk 100 bezeichnet, weil er noch das Risiko bis 100 hatte.

Sollte aber Mitarbeitern einer Gauselmann-Einrichtung nicht passieren.

Ist die Frage ob mann da mal nett drauf hinweisen sollte. Wäre ja gut gemeint, aber kann bei manchem auch in den falschen Hals kommen.

Stefan, hattest du nicht mal direkten Kontakt zu jemanden im Museum ?
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4235
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon Esteka » 14.05.2018, 18:30

nein, ich habe keinen besonderen Kontakt zu Museumsmitarbeiter.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25494
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Disc 100 im Automatenmuseum

Beitragvon kobayashi » 15.05.2018, 09:15

Ah ok, ich erinnere mich, dass irgendjemand damals als wir gemeinsam da waren Handynummern ausgetauscht hatte für eine eventuelle Zusammenarbeit mit Goldserie bezüglich Recherche-zwecke und unserer Gallerie. Kann aber sein, dass das damals im Sande verlaufen ist.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4235
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin


Zurück zu ADP-Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form