Text Size

NSM Mint Steuereinheit

NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon Wildmops » 10.03.2018, 22:52

Hallo zusammen , ich habe hier eine NSM Mint , bei der sich leider die Walzen weder nachstarten noch stoppen lassen , ansonsten ist das Gerät ok und läuft . Die Zusatzplatine vor der Start/Stop-Taste habe ich bereits entfernt , brachte aber keine Verbesserung . Der Fehler sitzt wohl auf der Steuereinheit , denn mit einer anderen im Tausch funktioniert das Gerät .
Nun bin ich auf der Suche nach einer intakten Steuereinheit oder hat jemand einen Tipp , was hier defekt sein könnte bzw was zu reparieren ist .
Ferner fehlt mir der Münzprüfer für 0,10 DM , 0,50 DM und 1 DM , evtl hat ja jemand einen liegen und würde mir den veräussern .
Vielen Dank !
Grüsse
Zuletzt geändert von Wildmops am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Hartl

Meine Geräte :...mittlerweile zu viele aber wohl noch lange nicht genug :lol:
Benutzeravatar
Wildmops
 
Beiträge: 1400
Registriert: 17.10.2015, 18:50

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon DerKito » 11.03.2018, 00:09

Hallo Hartl.

Fehlt nur der Prüfer oder der gesamte Turm? Ich kann dir mit einem Prüfer aushelfen.

Wegen der Steuereinheit: Ich weiß nicht, wie sehr du dich mit digitalen Schaltungen und der entsprechenden Logik dahinter auskennst. Die Steuereinheiten der mint und mint super sind vergleichsweise empfindlich. Besonders ein Schaden der PSU-Chips wäre ungünstig, weil diese maskierte ROM haben und sich nicht auslesen oder programmieren lassen. Deshalb: Äußerste Vorsicht beim Löten walten lassen.
Der Fehler wird wahrscheinlich vom IC B11 auf der Steuereinheit kommen. Das ist ein ULN2003 und diese gehen gerne kaputt. Bitte schalte das Gerät nicht noch einmal an! Wenn der ULN einen Kurzschluss auf die Eingänge bekommt, dann besteht die Gefahr den Prozessor zu beschädigen. Wenn die Walzen normal laufen, dann kann auch ein Logikgatter (wahrscheinlich A1 - 74LS03) defekt sein.

Du kannst mir die Steuereinheit auch gerne zur Reparatur zusenden. Einen Ersatzprozessor habe ich sogar noch hier.

Die mint ist mein absolutes Lieblingsgerät und ich würde mich freuen, wenn ich dir beim Reparieren helfen darf!

Liebe Grüße
René

Edith sagt:
Weitere Fehlerquellen eingefügt.

Außerdem: Möchtest du das Gerät für deine eigene Sammlung haben oder magst du es, wenn es wieder läuft, weitergeben?
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.06.2017, 14:58

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon 3GroschenMann » 11.03.2018, 00:23

Eine meiner Steuereinheiten macht immer noch genau den selben Fehler. Trotz Austausch, siehe hier.
Zuletzt geändert von 3GroschenMann am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1585
Registriert: 24.08.2010, 20:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon DerKito » 11.03.2018, 00:27

Hallo Florian!

Hast du auch den Prozessor ausgetauscht? Das ist ein Fairchild F3850 - hin und wieder bekommt man diese noch zu einem annehmbaren Preis. Außerdem finden sich diese Prozessoren auch auf den dickeren Steuereinheiten der ersten elektronischen Geräte von NSM.

Liebe Grüße
René
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.06.2017, 14:58

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon Wildmops » 11.03.2018, 07:54

Hallo René ,
vielen Dank erstmal für die Infos und das Angebot !
Also , mir fehlt nur der Münzprüfer , Turm ist vorhanden .
Meine Elektronikkenntnisse sind eher dürftig , aber ich arbeite dran :D .
Die Steuereinheit würde ich dir gerne zuschicken , zumal anscheinend mehrere Fehlerquellen in Betracht kommen , da hab ich noch zu wenig Ahnung von und meine Lötfertigkeiten möchte ich nicht unbedingt an diesem Gerät auf die Probe stellen .
Der Automat ist für meine Sammlung gedacht , zumal ich ja noch eine Mint Super habe , die nach Wechseln der 4 Gleichrichter wieder ohne Beleuchtungsprobleme läuft .
Teil mir bitte deine Adresse mit , dann schick ich das Ding los .
Weiteres via PN .
Herzlichen Dank nochmal ,
Gruss Hartl
Zuletzt geändert von Wildmops am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Hartl

Meine Geräte :...mittlerweile zu viele aber wohl noch lange nicht genug :lol:
Benutzeravatar
Wildmops
 
Beiträge: 1400
Registriert: 17.10.2015, 18:50

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon 3GroschenMann » 11.03.2018, 10:35

DerKito hat geschrieben:Hallo Florian!

Hast du auch den Prozessor ausgetauscht? Das ist ein Fairchild F3850 - hin und wieder bekommt man diese noch zu einem annehmbaren Preis. Außerdem finden sich diese Prozessoren auch auf den dickeren Steuereinheiten der ersten elektronischen Geräte von NSM.

Liebe Grüße
René


Nein, habe ich nicht getauscht. Ich hatte gehofft, mit Tausch der NAND-Gatter löst sich das Problem. Tat es nicht, also flog die Steuereinheit wieder in den Ersatzteilkarton.
Immo läuft die Gurke eh nicht, da die Walzenmaschine nicht anläuft. Geld jeglicher Colour wird aber angenommen und sauber aufgezählt. Da hakt wohl ein Relais.
Zuletzt geändert von 3GroschenMann am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1585
Registriert: 24.08.2010, 20:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon DerKito » 11.03.2018, 11:03

Hartmut und ich haben erstmal Adressen ausgetauscht. Sobald ich mir die Steuereinheit ansehen konnte werde ich natürlich hier aktuelle Informationen teilen.

Florian: Ich kann dir zum testen gerne mal eine CPU zusenden. Hättest du Interesse? Wegen der nicht anlaufenden Walzen: das kann in der Tat ein Relais oder auch einer der ULN sein. Das läss sich recht einfach rausmessen.

Liebe Grüße
René
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.06.2017, 14:58

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon Wildmops » 11.03.2018, 11:42

Besten Dank , geht morgen raus ! :hoch ::271::
Zuletzt geändert von Wildmops am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Hartl

Meine Geräte :...mittlerweile zu viele aber wohl noch lange nicht genug :lol:
Benutzeravatar
Wildmops
 
Beiträge: 1400
Registriert: 17.10.2015, 18:50

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon pitbread » 11.03.2018, 12:00

Ich hatte mal einen defekten Transistor (BC 517) auf der Steuereinheit. Ich glaube, der hat immer einen Kurzschluss verursacht und die Sonderspiel-Zählwerksspulen in Mitleidenschaft gezogen bevor dann irgendwann die Sicherung Si1 flog.
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6362
Registriert: 13.01.2010, 10:56

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon DerKito » 11.03.2018, 12:25

Dieser hier?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.06.2017, 14:58

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon pitbread » 11.03.2018, 12:56

Ja, der wird es wohl gewesen sein. Hier ist der Faden dazu. Die Sicherung flog wohl wegen der defekten Spule.
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 2-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6362
Registriert: 13.01.2010, 10:56

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon DerKito » 11.03.2018, 12:57

Ist immer super ärgerlich, wenn ein hängendes Relais oder ein anderes Bauteil die Spulen backt. Fummelarbeit obendrein, die Spulen zu tauschen. Das hatten wir ja bereits in einem anderen Thread. :D
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.06.2017, 14:58

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon 3GroschenMann » 11.03.2018, 15:00

DerKito hat geschrieben:...
Florian: Ich kann dir zum testen gerne mal eine CPU zusenden. Hättest du Interesse? Wegen der nicht anlaufenden Walzen: das kann in der Tat ein Relais oder auch einer der ULN sein. Das läss sich recht einfach rausmessen.

Liebe Grüße
René


Danke für´s Angebot, eine laufende Steuereinheit habe ich ja. Hat für mich aber keine Priorität. Ein komplettes, bis auf den Start/Stop-Fehler - siehe oben - funktionierendes Gerät habe ich in Teilen liegen. Und beide Maschinen müssten einmal überarbeitet werden so wie hier.
Ich überlege eher, aus Platzgründen das ganze Paket für kleines Geld abzugeben.
Zuletzt geändert von 3GroschenMann am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1585
Registriert: 24.08.2010, 20:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon Wildmops » 12.03.2018, 16:34

3GroschenMann hat geschrieben:
DerKito hat geschrieben:...
Florian: Ich kann dir zum testen gerne mal eine CPU zusenden. Hättest du Interesse? Wegen der nicht anlaufenden Walzen: das kann in der Tat ein Relais oder auch einer der ULN sein. Das läss sich recht einfach rausmessen.

Liebe Grüße
René


Danke für´s Angebot, eine laufende Steuereinheit habe ich ja. Hat für mich aber keine Priorität. Ein komplettes, bis auf den Start/Stop-Fehler - siehe oben - funktionierendes Gerät habe ich in Teilen liegen. Und beide Maschinen müssten einmal überarbeitet werden so wie hier.
Ich überlege eher, aus Platzgründen das ganze Paket für kleines Geld abzugeben.


...also ich hätte da Interesse .
Zuletzt geändert von Wildmops am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Hartl

Meine Geräte :...mittlerweile zu viele aber wohl noch lange nicht genug :lol:
Benutzeravatar
Wildmops
 
Beiträge: 1400
Registriert: 17.10.2015, 18:50

Re: NSM Mint Steuereinheit

Beitragvon DerKito » 13.03.2018, 21:51

Hallo!

Die Steuereinheit funktioniert wieder. Auf der anti-Monarch-Platine (Zeitsteuerung) ist/war ein Tantalkondensator (C3, 4,7µF) kaputt. Der kurzschlüssige Kondensator hat dazu geführt, dass das Tastensignal gegen Masse gelegt wurde und somit nicht an der CPU angekommen ist.

Lieber Hartl: Möchtest du den Monarch-Modus haben, bei dem die Walzen gänzlich ohne Verzögerung stoppen oder möchtest du eine leichte Zeitverzögerung (minimal ohne die Platte hinter dem Taster) haben und entsprechend die Zeitsteuerung eingebaut lassen? Im ersten Fall würde ich die Zeitsteuerung ausbauen und den Widerstand R235 (2,2k-Ohm) wieder einbauen und so die ursprüngliche mint-Steuereinheit wie sie einst entwickelt wurde wiederherstellen.

Liebe Grüße
René
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.06.2017, 14:58

Nächste

Zurück zu NSM/Löwen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form