Text Size

Display zeigt nicht korrekt an

Display zeigt nicht korrekt an

Beitragvon rio » 01.10.2017, 11:28

Hallo,

das Display eines Aristons von einem Bekannten zeigt im Gewinnspeicher eine Ziffer zu wenig an, liegt das evtl. an kalten Lötstellen oder kann das andere Ursachen haben? Für einen Tipp wären wir dankbar.

Gruß Mario

Ariston1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von rio am 16.05.2018, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rio
 
Beiträge: 2453
Registriert: 08.12.2009, 10:39
Wohnort: Schwobaländle

Re: Display zeigt nicht korrekt an

Beitragvon BigRisc » 01.10.2017, 16:06

Hi.

Kalte Lötstellen.

MfG Martin
Zuletzt geändert von BigRisc am 16.05.2018, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
Wh Münzprüfer Programmierung, auch die
"Roten"
Benutzeravatar
BigRisc
 
Beiträge: 1557
Registriert: 31.01.2010, 20:30
Wohnort: Offingen

Re: Display zeigt nicht korrekt an

Beitragvon Kappi » 17.10.2017, 07:07

Ich habe so einen Fehler auch schon mal an einer Doppelkrone gehabt.
Bei mir war eine Leitung eines Flachbandkabel durchtrennt.
Es war ein Flachbandkabel welches das Hauptterminal mit den Türplatinen verbindet.Wenn ich mich recht erinnere kommen da 2 oder 3 Kabel in Frage.
Leider ist es etwas aufwendig die Kabel zu tauschen.
Zuletzt geändert von Kappi am 16.05.2018, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Geräte:Venus Multi / Merkur Disc Black Molly & rot / Rotamint Vario / Rotomat Treff Ultra (noch Baustelle)/ Rototron Royal 200S / Nova Gold / Nova Doppelpot / Nova Kniffi / NSM Mint / Hellomat Goldfinger / Rotamint Docppeljackpot / Bergmann Ultra Zahl
Benutzeravatar
Kappi
 
Beiträge: 189
Registriert: 05.11.2011, 00:31
Wohnort: Leverkusen

Re: Display zeigt nicht korrekt an

Beitragvon kobayashi » 17.10.2017, 09:44

Besonders im "Knickbereich" der Tür kann es schon mal zu Kabelbrüchen kommen.

Sind nur wenige Adern betroffen kann man zur Not die Brüche mit etwas Lötkünsten auch flicken.

Ein neues Kabel ist natürlich die saubere Lösung.

Es können natürlich auch kalte Lötstellen an den Display Bausteinen selber sein, oder am Stecker der Platine, oder ein defekter Display-Treiber .....

Im Endeffekt wird nur Durchmessen helfen.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4226
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin


Zurück zu Bally Wulff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form