Text Size

Roulette Multi mit Münzalarm

Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon Neusser67 » 26.05.2011, 23:24

Hallo!

Hole am Sonntag meinen Roulette-Multi ab, den ich letzte Woche ersteigert hab.

Laut Beschreibung gibts nen Alarm beim Münzeinwurf, habe einen Roulette Plus, wo ich dann auf jeden Fall einiges tauschen könnte, aber trotzdem mal die Frage, ob jemand Erfahrung mit diesen Geräten bzw. Problemen hat und auch ob jemand technische Unterlagen zu Playmont Geräten der 80er hat?!

Hab auch das sehr unangenehme Ding, daß die Sicherung bei mir ab und zu mal rausfliegt beim Einschalten des Roulette Plus, kann sein daß der große Ringkerntrafo zuviel Strom zieht, passiert ansonsten erst bei gleichzeitigem Einschalten von mindestens 3 ADPs der 80er über Steckerleiste :???:

Jemand Erfahrung mit Kippschalter-Sicherungen im Stromkasten oder evtl. Einschaltstrombegrenzern?

Danke für jede Info!

Ivo/Neusser67
Zuletzt geändert von Neusser67 am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Neusser67
 
Beiträge: 51
Registriert: 07.02.2010, 19:57

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon muenzspielfreund » 27.05.2011, 06:15

Zur Sicherung:

Wir haben bei uns im Keller das Problem, wenn wir eine 4er-GSG-Gruppe mit 2 beleuchteten adp-Ständern plus 1 Flipper-Gerät einschalten. Dann fliegt bei uns auch schon einmal das eine oder andere Mal die Sicherung. Wir haben jetzt einen Einschaltstrombegrenzer bestellt. mal sehen, ob´s damit besser ist.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32479
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon hab_noch_dm » 27.05.2011, 08:04

@ Muenze:
Das liegt unter Garantie am PIN.
Die lumpigen Ami-Trafos ziehen beim einschalten (und nicht nur da) megamässig Strom. Ich habe das gleiche Problem, und da hängt nur ein PIN an einer 16A B Sicherung...
Werde ich irgendwann mal angehen, das Problem.
Dafür gibt es ja mehrere Möglichkeiten.

@Neusser67:

Zu deiner Frage nach dem Roulette kann ich jetzt nichts dazu sagen.
Aber die Playmont - Geräte sind eigentlich solide gebaut.
Warte mal ab, bis du den Roulette hast, und dann mach mal die Münzanlage sauber.

Zu deiner Frage nach den Sicherungen:
Es könnte durchaus sein, dass der Ringkern zuviel zieht. Gerade ältere Sicherungen -aus den 70ger Jahren- kommen damit nicht klar, auch wenn sie einen Nennstrom von 16A haben. Bei denen ist die Auslösecharakteristik so empfindlich, dass die einfach schlappmachen.

Ein Einschaltstrombegrenzer sollte da in der Tat helfen.

Bei den vielen Geräten auf einer Mehrfachtischsteckdosenleiste:

Davon würde ich sowieso abraten, da der Gesamtverbraucherstrom für die meissten lumpigen Chinasteckdosen einfach zu hoch ist.

Wenns garnet anders geht, dann schalte zwischen deine Verbraucher einfach eine Zwischensteckdose mit Schalter, dann kannste deine Geräte einzeln einschalten.
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4771
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon kobayashi » 27.05.2011, 08:37

Es gibt auch sogenannte Master/Slave Steckdosen, die die Einzelgeräte mit einem leichten Zeitversatz einschalten. Dann sollte der Gesamteinschaltstrom sich in Grenze halten.

Grüße Kobayashi
Zuletzt geändert von kobayashi am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4275
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon pitbread » 27.05.2011, 09:07

@Neusser67: Du meinst wahrscheinlich den Roulette Multi von 1987 und nicht den von 1981 (Multi-Roulette). Zu letzterem könnte ich dir sicher Tipps geben, aber einen Münzalarm hat der nicht. Unterlagen habe ich auch zu diesem Gerät, aber nicht zum 1987er.

Ich würde auch erstmal alle Münzwege checken und alle Steckverbindungen/Kabel kontrollieren. Möglicherweise musst du auch einfach ein paar Münzen in die Röhren einfüllen, damit er spielbereit ist.
Zuletzt geändert von pitbread am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6301
Registriert: 13.01.2010, 10:56

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon katzel » 27.05.2011, 12:22

Möglicherweise musst du auch einfach ein paar Münzen in die Röhren einfüllen, damit er spielbereit ist.

Die alten Playmont spielen tatsächlich nicht ohne aufgefüllte Röhren.
Sind die Röhren leer gibt es einen pulsierenden Ton.
Zuletzt geändert von katzel am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 10029
Registriert: 14.12.2009, 21:34
Wohnort: Winsen

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon Udo » 27.05.2011, 13:53

Bei meinem Amigo (ist auch von Playmont)hatte ich auch mal Ärger mit Alarm nach Münzeinwurf.
Grund: Münzkontakt zu lange geschlossen.
Dann einfach mal die Mikroschalter Prüfen,ob sie Leichtgängig sind.
Die Geräte sind da wohl super empfindlich.

Udo
Zuletzt geändert von Udo am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2154
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon muenzspielfreund » 17.07.2011, 19:54

muenzspielfreund hat geschrieben:Zur Sicherung:

Wir haben bei uns im Keller das Problem, wenn wir eine 4er-GSG-Gruppe mit 2 beleuchteten adp-Ständern plus 1 Flipper-Gerät einschalten. Dann fliegt bei uns auch schon einmal das eine oder andere Mal die Sicherung. Wir haben jetzt einen Einschaltstrombegrenzer bestellt. mal sehen, ob´s damit besser ist.


Hier noch die Ergebnis-Meldung: Wir haben das Teil jetzt seit Anfang Juni im Einsatz. Seitdem ist nie wieder die Sicherung herausgeflogen.

Dieses Modell zum akzeptablen Preis haben wir erworben.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32479
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon hab_noch_dm » 17.07.2011, 20:13

Danke für den Tipp!
ELV ist gut - da hatte ich Jahrelang die Hefte mit den Platinenlayouts auf Folie zum selberätzen drin gelesen...

Naja, habe mir mal 3 Stück bestellt - meine Pin´s kommen ja langsam in die Jahre und machen gelegenlich Ärger...
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 23:03, insgesamt 10-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4771
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Roulette Multi mit Münzalarm

Beitragvon muenzspielfreund » 17.07.2011, 20:31

Michael hatte das recherchiert mit ELV. Er traf damit voll ins Schwarze.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32479
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich


Zurück zu Playmont

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form