Text Size

Verkabelung adp 1019 Trio

Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Zinn7 » 08.10.2017, 11:20

Hallo zusammen,

bin gerade dabei einen Trio adp 1019 fertig zu machen.

Komischer weiße fehlt die Tastenplatine.
Nächstes Problem ist, dass der Kabelbaum so wie es aussieht
durch einen Multi 6 Kabelbaum mal ersetzt wurde.

Eigentlich hätte ich eine Ersatzplatine aus einem triple Power oder Raptor die auch nur die 5 Tasten haben.
Aber hier werden nur 2 Kabel angeschlossen.

Der Kabelbaum der aber im Trio unten ankommt da liegen ca 10 Kabel mit Stecker.

Evtl liegt es aber auch daran das beim Trio die Tür nach oben auf geht und bei Triple Power und Raptor zur Seite.

Trotzdem kommt mir die Verkabelung komisch vor.

Falls jemand einen Trio oder baugleiches TFT Gerät hat, könnte er mir bitte mal ein Foto von der Verkabelung auf der Tastenplatine und evtl vom Kabelbaum der unterhaln des TFT ankommt senden.

Danke

Gruß Zinn7
Meine Automaten:

Merkur: Roulette/SM II/ Nova Step/ Crown Jewels
Bally: Piratengold /Herold/ Baba Jaga/ Royal Casino

Crown:
M5/ Double Eagle/ Action Cobra/
2x Action grün, gold
Super Max

Orion: Sunny Gold
Playmont: Red Seven/ Mega Liner
und ca 120 andere Geldspieler

Flipper: BOP (The Machine)
Flipper: Medieval Madness
Dart: HB 8
Zinn7
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.02.2016, 22:51
Wohnort: Bosen (Saarland)

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Zinn7 » 13.10.2017, 09:13

Hallo

hat wirklich keiner einen adp Trio oder Baugleiches Gerät?
Ich benötige nur ein Foto von der Verkabelung auf der Tastenplatine.

Gruß
Meine Automaten:

Merkur: Roulette/SM II/ Nova Step/ Crown Jewels
Bally: Piratengold /Herold/ Baba Jaga/ Royal Casino

Crown:
M5/ Double Eagle/ Action Cobra/
2x Action grün, gold
Super Max

Orion: Sunny Gold
Playmont: Red Seven/ Mega Liner
und ca 120 andere Geldspieler

Flipper: BOP (The Machine)
Flipper: Medieval Madness
Dart: HB 8
Zinn7
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.02.2016, 22:51
Wohnort: Bosen (Saarland)

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon muenzspielfreund » 13.10.2017, 09:17

Wir haben einen baugleichen Triple Power im SonderSpiel Next Generation. Dummerweise weiß ich nicht, ob ich da aktuell herankomme, da dort "Baustelle" ist. Wenn ich das nächste mal im SonderSpiel bin, versuche ich es.
Akt. Aufstellung: TrRcCh, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MeQu, MegAs, MeBing, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrToSp(rt), RtamSuJ(gn), DJP, G7R, CrRoyArt, CrCrs, MeJoJa, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, SuBi, KrGar, Her30, ExqR, ExqG, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, VenMas, MegFiFi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 28232
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Zinn7 » 13.10.2017, 10:09

Hallo Sven,

der Triple Power geht zur Seite auf.
Der Trio wie ein Multi nach oben.

Beim Triple Power werden 2 Kabel angschlossen.
Beim Trio den ich habe liegen ca 8-10 Anschlüsse per Kabel dort.
Das ist ja das was mich stutzig macht.
Ich habe von einem Raptor mal die Tastenplatiene versucht einzubauen, die ist anders angeordnet, obwohl Sie auch nur 5 Knöpfe hat.

Gruß
Meine Automaten:

Merkur: Roulette/SM II/ Nova Step/ Crown Jewels
Bally: Piratengold /Herold/ Baba Jaga/ Royal Casino

Crown:
M5/ Double Eagle/ Action Cobra/
2x Action grün, gold
Super Max

Orion: Sunny Gold
Playmont: Red Seven/ Mega Liner
und ca 120 andere Geldspieler

Flipper: BOP (The Machine)
Flipper: Medieval Madness
Dart: HB 8
Zinn7
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.02.2016, 22:51
Wohnort: Bosen (Saarland)

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon muenzspielfreund » 13.10.2017, 10:52

Oh, das hatte ich nicht auf dem Schirm, dass die unterschiedliche Türen haben. Dann kann ich leider nicht helfen.
Akt. Aufstellung: TrRcCh, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MeQu, MegAs, MeBing, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrToSp(rt), RtamSuJ(gn), DJP, G7R, CrRoyArt, CrCrs, MeJoJa, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, SuBi, KrGar, Her30, ExqR, ExqG, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, VenMas, MegFiFi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 28232
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon katzel » 13.10.2017, 10:59

Der Triple Power geht doch nicht zur Seite auf, der ist optisch mit dem Trio baugleich. Oder hat der seitliche Scharniere und ne ganz andere Technik?
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 8907
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Zinn7 » 13.10.2017, 12:35

Hallo

ansich ist die Technik identisch.
Trotzdem der Trple Power hat das Schloss oben und geht zur Seite auf.
Der Trio hat das Schloss unten und geht wie ein Multi nach oben auf.

Gruß
Meine Automaten:

Merkur: Roulette/SM II/ Nova Step/ Crown Jewels
Bally: Piratengold /Herold/ Baba Jaga/ Royal Casino

Crown:
M5/ Double Eagle/ Action Cobra/
2x Action grün, gold
Super Max

Orion: Sunny Gold
Playmont: Red Seven/ Mega Liner
und ca 120 andere Geldspieler

Flipper: BOP (The Machine)
Flipper: Medieval Madness
Dart: HB 8
Zinn7
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.02.2016, 22:51
Wohnort: Bosen (Saarland)

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon muenzspielfreund » 13.10.2017, 13:32

Ich war auch im glauben, dass Trio und Triple Power beide die BAZN 2045 haben. Was aber nicht unbedingt bedeuten muss, dass sie unterschiedliche Türanschläge haben. Es kann durchaus sein, dass beides in der Bauart zugelassen ist.
Akt. Aufstellung: TrRcCh, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MeQu, MegAs, MeBing, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrToSp(rt), RtamSuJ(gn), DJP, G7R, CrRoyArt, CrCrs, MeJoJa, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, SuBi, KrGar, Her30, ExqR, ExqG, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, VenMas, MegFiFi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 28232
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Lucky » 13.10.2017, 14:04

Der Trio kam ein ganzes Stück nach dem Triple Power auf den Markt. Triple Power hat Bauartnummer 2045, der Trio 2100.

Dass es nicht dieselbe Bauart sein kann, sieht man eigentlich schon auf den ersten Blick an der rechten Risikoleiter, welche beim Triple Power bis 2000 Punkte geht, beim Trio hingegen bis 3000 Punkte. Als weiteren Unterschied hat der Trio z.B. eine Load-Funktion zum Punkte-Buchen ohne Walzenlauf.

In der Zulassung kann man auch die unterschiedlichen Tastenplatinen sehen, ebenso die Verkabelung. Leider ist die Bildauflösung nicht besonders hoch, aber zur groben Orientierung sollte es reichen.
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1028
Registriert: 21.04.2010, 00:36
Wohnort: Hannover

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon muenzspielfreund » 13.10.2017, 14:21

Ah, ok. Ich dachte, dass der Trio lediglich eine Scheibenvariante vom Triple Power ist. Das war aber eine Verwechslung meinerseits, denn das galt für den Avanti, der eine Scheibenvariante vom Triple Power (2045) ist.
Akt. Aufstellung: TrRcCh, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MeQu, MegAs, MeBing, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrToSp(rt), RtamSuJ(gn), DJP, G7R, CrRoyArt, CrCrs, MeJoJa, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, SuBi, KrGar, Her30, ExqR, ExqG, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, VenMas, MegFiFi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 28232
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon dj-chi » 13.10.2017, 14:30

Geht ein Foto vom Multi Multi? ::105::
Gruß Christian

Disc-Geräte: I; II; 2000; 2001; 3000; 4000; Bonus; Hit; Elite; .:|:. Wandgeräte: Gold Pokal; Max; Big Jackpot; DoppelPot; Cosmic Alien; Cosmic Space Panic; Olymp;
Table: Disc II; Royal Flush; SuMu II; Super Herz As; Würfel Fix; Mississippi Lady; PhotoPlay 2000; .:|:. Eigenbauten: Münzsortierer; Auszahlstation; Jukebox;
Zubehör: Große, Kleine und Blaue ST; Testeinschub I und II; .:|:. Service: Platinennachbau;
Benutzeravatar
dj-chi
 
Beiträge: 1278
Registriert: 08.02.2011, 23:08
Wohnort: Briesen bei Cottbus

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Zinn7 » 13.10.2017, 14:38

Also jetzt verwirrt ihr mich irgendwie :???:

@ Sven Ich hatte bis gestern noch einen Avanti hier der hat genau so Walzen gehabt wie der Triple Power,
außer das Avanti drunter stand.
@ Lucky was für eine Bildauflösung meinst du?
@ Chris glaub nicht da der Multi 7-8 tasten hat und der Trio wie Raptor Triple Power nur 5.

Gruß
Meine Automaten:

Merkur: Roulette/SM II/ Nova Step/ Crown Jewels
Bally: Piratengold /Herold/ Baba Jaga/ Royal Casino

Crown:
M5/ Double Eagle/ Action Cobra/
2x Action grün, gold
Super Max

Orion: Sunny Gold
Playmont: Red Seven/ Mega Liner
und ca 120 andere Geldspieler

Flipper: BOP (The Machine)
Flipper: Medieval Madness
Dart: HB 8
Zinn7
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.02.2016, 22:51
Wohnort: Bosen (Saarland)

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Lucky » 13.10.2017, 14:53

In meinte das Foto vom offenen Gerät in dem PDF-Dokument der Zulassung. Dort kann man die Verkabelung erkennen, leider aber in schlechter Auflösung.

Falls du die Zulassungsdatenbank der PTB nicht kennst:

https://www.ptb.de/cms/ptb/fachabteilun ... k-853.html

Dort in das Suchfeld "ADP 1019" eingeben, dann bekommst du die Zulassung vom TRIO.
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1028
Registriert: 21.04.2010, 00:36
Wohnort: Hannover

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon dj-chi » 13.10.2017, 15:50

Zinn7 hat geschrieben:@ Chris glaub nicht da der Multi 7-8 tasten hat und der Trio wie Raptor Triple Power nur 5.

Und darum schrieb ich doch auch Multi Multi... ::105::
Gruß Christian

Disc-Geräte: I; II; 2000; 2001; 3000; 4000; Bonus; Hit; Elite; .:|:. Wandgeräte: Gold Pokal; Max; Big Jackpot; DoppelPot; Cosmic Alien; Cosmic Space Panic; Olymp;
Table: Disc II; Royal Flush; SuMu II; Super Herz As; Würfel Fix; Mississippi Lady; PhotoPlay 2000; .:|:. Eigenbauten: Münzsortierer; Auszahlstation; Jukebox;
Zubehör: Große, Kleine und Blaue ST; Testeinschub I und II; .:|:. Service: Platinennachbau;
Benutzeravatar
dj-chi
 
Beiträge: 1278
Registriert: 08.02.2011, 23:08
Wohnort: Briesen bei Cottbus

Re: Verkabelung adp 1019 Trio

Beitragvon Zinn7 » 13.10.2017, 17:06

Ich brauch Urlaub!!
Meine Automaten:

Merkur: Roulette/SM II/ Nova Step/ Crown Jewels
Bally: Piratengold /Herold/ Baba Jaga/ Royal Casino

Crown:
M5/ Double Eagle/ Action Cobra/
2x Action grün, gold
Super Max

Orion: Sunny Gold
Playmont: Red Seven/ Mega Liner
und ca 120 andere Geldspieler

Flipper: BOP (The Machine)
Flipper: Medieval Madness
Dart: HB 8
Zinn7
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.02.2016, 22:51
Wohnort: Bosen (Saarland)

Nächste

Zurück zu ADP-Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form