Text Size

Auszahlwannenbeleuchtung bei Profitech 3000 anschließen

Auszahlwannenbeleuchtung bei Profitech 3000 anschließen

Beitragvon muenzspielfreund » 04.10.2017, 23:41

Auszahlwannenbeleuchtung bei Profitech 3000 anschließen - aber wie?

Die Auszahlschalenbeleuchtung wird links unten am Netzteil unter der roten Abdeckung angeschlossen.

Alle Arbeiten nach der folgenden Anleitung sollten zur eigenen Sicherheit nur durchgeführt werden, wenn der Netzstecker aus der Steckdose gezogen ist!

Als erstes muss man die kleine Schraube (soweit vorhanden) an der Abdeckung entfernen (siehe 1. Bild / 01.jpg).

01.jpg


Danach muss man den Deckel entfernen, indem man vorne den unteren Teil nach hinten drückt, sodass der als Schnappverschluss dienende vordere, untere Teil der roten Abdeckung gelöst wird. Diesen Teil der Abdeckung muss man durchaus auch schon einmal ein bisschen fester nach hinten drücken, damit man ihn gelöst bekommt (siehe Video).

http://www.youtube.com/enhance?v=TTWKFPBE2xE



Danach wird auch schon der Blick auf den vierpoligen Steckplatz frei, der sich links in etwas mittig auf der Netzteilplatine befindet (siehe Markierung auf dem zweiten Foto / 03.jpg).

03.jpg


Wenn man nun hier das vierpolige Kabel anschließt, dann sollte die Leiste leuchten, sofern vier intakte Birnchen eingebaut sind und alle Fassungen einwandfreien Kontakt haben (siehe drittes Foto / 04.jpg).

04.jpg


Wichtiger Hinweis: Es handelt sich um eine Reihenschaltung, wenn ein Birnchen defekt ist oder eine Fassung nicht richtig sitzt, leuchtet KEINS der vier Birnchen!

War der Test erfolgreich, dann sollte man noch alles schön ansehnlich verlegen und natürlich die Leiste festschrauben. Die Leitungen passen in den kleinen Spalt zwischen der vorderen Plexiglasscheibe und dem Netzteilkasten hindurch. Zu lange Leitung am besten ordentlich mit einem Kabelbinder zusammenfassen (siehe viertes Foto / 05.jpg, die Markierung zeigt den Spalt, durch welchen das Kabel hindurch geführt werden kann).

05.jpg


Anschließend die rote Abdeckung wieder einsetzen (siehe fünftes Foto / 06.jpg). Zuerst muss die kleine rote Nase hinten links wieder in die Gehäuserückwand - auf dem Foto ist das die kleinere rote Markierung oben links - eingeführt werden (Vorsicht, bricht gerne ab, falls nicht schon geschehen) und dann die Abdeckung vorn - im Bereich der großen, roten Markierung vorne auf dem Foto - wieder bis nach unten drücken (ggf. etwas fester), damit der vordere Teil unten wieder einrastet . Als letztes dann die kleine Schraube zur zusätzlichen Sicherung der Abdeckung wieder befestigen (siehe erstes Foto / 01.jpg)

06.jpg


Ich hoffe, ich kann mit dieser Anleitung - hier im wahrsten Sinne des Wortes - etwas Licht hinter die Sache bringen.

Suchbegriffe: Auszahlschale, Auszahlschalenbeleuchtung, Auszahlwanne, Auszwahlwannenbeleuchtung, Lichtleiste, Profitech
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Akt.Aufst.: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MegAs, MeBin, MeVen, UrNo, RuKo, RtamSuJa gn, TrBlPy or, DJP, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, MegFiFi, MeAct, VeVuPl, MegBDK, RtamExpr, MegTwOn400, MegMuWi, MegSun, DiJP, RtamSuBi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 31682
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Zurück zu ADP-Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form