Text Size

Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Digidaddler » 27.09.2012, 17:39

Ich habe günstig die Möglichkeit, an einen Crown MM zu kommen.

Dieser hat eine elektronische Zulasssung laut Datenbank hier. Ich habe kaum etwas darüber gefunden, aber kann man den mit Bordmitteln zum normalen Spielen überreden?
Digidaddler
 
Beiträge: 1230
Registriert: 11.11.2010, 00:27
Wohnort: Teilgewinnannehmer

Re: Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Lucky » 27.09.2012, 23:28

Die EZ wirst du bei Bergmann/Crown recht einfach wieder los, du musst nur die Uhr im Timekeeper zurück stellen. Details verkneife ich mir mit Rücksicht auf die Boardregeln. Ob das für dich zu Bordmitteln gehört, weiß ich natürlich nicht :razz:

Gruß
Lucky
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1052
Registriert: 20.04.2010, 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Digidaddler » 27.09.2012, 23:31

Der Verkäufer meint, dass er normal läuft. Wie in der Kneipe sozusagen. Ist der Hobbymodus so offensichtlich, dass er selbst mit wenig Ahnung diesen erkennen müsste?
Digidaddler
 
Beiträge: 1230
Registriert: 11.11.2010, 00:27
Wohnort: Teilgewinnannehmer

Re: Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Lucky » 27.09.2012, 23:49

Die Bergmann/Crown Geräte mit EZ gehen nach Ablauf nicht mehr jede Stunde, sondern alle 10 Minuten für 3 Minuten in die Spielpause. Ziemlich lästig und nicht zu übersehen ;-)

Der Verkäufer muss das Gerät aber natürlich schon mindestens 10 Minuten am Stück bespielen, sonst bemerkt er es logischerweise nicht.

Gruß
Lucky
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1052
Registriert: 20.04.2010, 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Digidaddler » 28.09.2012, 16:56

Also "alle 10 bis 15 Minuten" macht er eine Pause, sagt der Verkäufer.

Hm, E60 Rücksteller ist ok, aber die Rückstellung der Laufzeit nicht?
Digidaddler
 
Beiträge: 1230
Registriert: 11.11.2010, 00:27
Wohnort: Teilgewinnannehmer

Re: Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Alex1980 » 28.09.2012, 17:13

Die Pause nach 10 Minuten bekommst man zwar weg. aber dazu darf hier nichts geschrieben werden. Den E60 Rücksteller benötigst du nur, wenn er nach 60 oder 90 Tagen ausgelesen werden möchte
Meine Geräte:
Bally Wulff Piratengold Lfz 05/2011 mit Aufsatz und Akzeptor
Bally Wulff Luxx Lfz 2039
Bally Wulff Total Genial Lfz 2035 mit Akzeptor Lfz 2035
Bally Wulff Action Total Lfz 2039
Bally Wulff Scooter
Crown 1000
Alex1980
 
Beiträge: 183
Registriert: 14.02.2010, 08:36
Wohnort: Dortmund

Re: Crown MM Elektronische Zulassung - Hobbymodus

Beitragvon Digidaddler » 28.09.2012, 17:27

Ja, das habe ich schon verstanden :)

Das erwarte ich jetzt auch gar nicht mehr. Nur warum das im privaten Betrieb offensichtlich unproblematische Ausdruckfaken anders bewertet wird als das ebenfalls für den privaten Bereich gedachte Rückstellen des Datums.
Digidaddler
 
Beiträge: 1230
Registriert: 11.11.2010, 00:27
Wohnort: Teilgewinnannehmer


Zurück zu Bergmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form