Text Size

Tastenbeleuchtung Crown TT

Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Laser » 04.02.2015, 19:08

Hallo zusammen

In meinem Crown TT den ich vor dem verschrotten gerettet habe, funktionierten die Tastenbeleuchtungen nicht.
Ich habe dort verschiedene Leuchtmittel gefunden von 6V bis 24V.
Die Fassungen sind T10 Fassungen.

Durch schauen (SMD Treiber IC`s) war mir dann klar das hier auch LED`s rein müssen.
Da ich diese aber nicht habe, habe ich mal eine rote und danach eine weiße LED angeschlossen.
Beide leuchten ohne weiteren Vorwiderstand normal hell.

Nun meine Frage:

Besteht das original Leuchtmittel aus einer oder mehreren LED`s und falls ja, sind die in Reihe oder parallel geschaltet?

Die Leerlaufspannung beträgt bei der Risikotaste ca. 7V.
Über die Strombelastbarkeit der Treiber kann ich nichts sagen.


viele Grüße


Rolf
1 x Blitz Komet, 1 x Rubin Komet, 1 x Ur-Disc. NSM/Löwen: 1 x Jacky Super.
Laser
 
Beiträge: 1844
Registriert: 14.09.2013, 17:34

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Laser » 04.02.2015, 21:15

meine vorläufige Lösung sieht so aus...


01.jpg



02.jpg



03.jpg


Ein Stück Streifenraster Platine zurecht sägen und entgraten. Diese dient als Ersatz für den T10 Sockel.
Die LED Steckt in einer Buchse damit ich mit der Länge experimentieren kann.
In diesem Fall handelt es sich um eine rote LED mit klarem Gehäuse.
Sollte die Polung nicht stimmen wird entweder die Platine im Sockel gedreht oder die LED.

viele Grüße

Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x Blitz Komet, 1 x Rubin Komet, 1 x Ur-Disc. NSM/Löwen: 1 x Jacky Super.
Laser
 
Beiträge: 1844
Registriert: 14.09.2013, 17:34

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon muenzspielfreund » 04.02.2015, 21:40

Du Tüftler ;-) ...
Akt. Aufstellung: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MeQu, MegAs, MeBing, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrToSp(rt), RtamSuJ(gn), DJP, MeJoJa, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, ExqG, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, VenMas, MegFiFi, JuMu, VeMuSt, VeVuPl, MegBDK
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 28686
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Lucky » 04.02.2015, 21:44

Original sind diese hier verbaut, jeweils 3 LEDs passend zur Tastenfarbe gelb oder rot:

crown_led_tasten.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1052
Registriert: 20.04.2010, 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Laser » 04.02.2015, 21:50

genau die fehlen mir weil:

hier mein 2. Versuch für die gelbe Risikotaste:

Die Platine und die Anschlüsse der LED sind stark gekürzt worden.

06.jpg


05.jpg


04.jpg


Nun leuchtet es zwar schön aber die Risiko Taste lässt sich nicht drücken. Die LED ist bedingt durch die Buchse zu weit aus der Mitte gekommen. Wenn die nicht genau zentriert ist und so weit vorsteht, lässt sich die Taste nicht drücken.
Morgen muss ich ohneBuchsenleiste arbeiten...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1 x Blitz Komet, 1 x Rubin Komet, 1 x Ur-Disc. NSM/Löwen: 1 x Jacky Super.
Laser
 
Beiträge: 1844
Registriert: 14.09.2013, 17:34

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Lucky » 04.02.2015, 23:58

Hier gibt es Ersatz:

http://r.ebay.com/Jn5Fqw
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1052
Registriert: 20.04.2010, 23:36
Wohnort: Hannover

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Laser » 05.02.2015, 07:06

Hallo Lucky

Danke für den Link.

Da ich nur die Leuchteinsätze benötige wären diese mit ca 40€ für 5 gebrauchte Stück etwas teuer...
1 x Blitz Komet, 1 x Rubin Komet, 1 x Ur-Disc. NSM/Löwen: 1 x Jacky Super.
Laser
 
Beiträge: 1844
Registriert: 14.09.2013, 17:34

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 05.02.2015, 18:38

Laser hat geschrieben:Hallo Lucky

Danke für den Link.

Da ich nur die Leuchteinsätze benötige wären diese mit ca 40€ für 5 gebrauchte Stück etwas teuer...


Laser Du alter Schotte: Auch hier gilt die bekannte Tatsache, daß was nix kostet eben auch nix ist. Das trifft selbstverständlich auch auf und bei Frauen zu.

LG aus Aachen
Manfred
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1135
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Laser » 05.02.2015, 18:51

Hallo Dr. Haniball

viele Grüße aus Alsdorf

nun sag mir nicht du würdest für 5 von die Dinger 40€ ausgeben?
(Den Rest brauch ich nicht).

Da bleibe ich doch lieber bei meiner Lösung die mittlerweile stark in der Länge gekürzt funktioniert.
Preis ca. 4€ bei neuen LED´s
1 x Blitz Komet, 1 x Rubin Komet, 1 x Ur-Disc. NSM/Löwen: 1 x Jacky Super.
Laser
 
Beiträge: 1844
Registriert: 14.09.2013, 17:34

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 05.02.2015, 19:13

Hi Laser,

ganz ehrlich: Würde ich dafür auch nicht bezahlen.

Schlußendlich ist es so, wie bei vielen Dingen: Ideen muß man haben.

Gruß um die Ecke.
Manfred
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1135
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Tastenbeleuchtung Crown TT

Beitragvon Lucky » 06.02.2015, 11:25

Stimmt, ist nicht billig und würde ich selbst auch ungern bezahlen wollen. Allerdings ist mir der Verkäufer aus vergangenen Geschäften als sehr hilfsbereit bekannt, ich könnte mir also durchaus vorstellen, dass man auch die Leuchtmittel einzeln bekommen könnte, wenn man ihn fragen würde.

Aber wenn Laser mit seiner Bastellösung zufrieden ist, dann ist ja alles gut :hoch
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1052
Registriert: 20.04.2010, 23:36
Wohnort: Hannover


Zurück zu Bergmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form