Text Size

Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon hab_noch_dm » 01.03.2010, 04:18

weiss jemand etwas mehr darüber?

wäre es überlegenswert, die seite hier zu integrieren?
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon Nostalgiker » 01.03.2010, 07:04

Das wäre echt ein Verlust! :roll:

Aber warum sollte er das tun? Habe gerade erst vor 1-2 Wochen etwas bei ihm bestellt und bin sehr dankbar dafür das er die Möglichkeiten anbietet! :hoch
Zuletzt geändert von Nostalgiker am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
arcadepara-de Automatennostalgie -made in Germany-
Benutzeravatar
Nostalgiker
 
Beiträge: 60
Registriert: 01.02.2010, 07:29
Wohnort: Trollenhagen

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon Dieter K. » 01.03.2010, 09:51

Steht auf seiner Seite, Shop bis auf weiteres geschlossen, Abverkauf.

Das kommt einer mitleren Katastrophe gleich.

Wo bekomme ich nun bloss die Unterlagen für die Geräte her ?

Dieter

Die riesige Sammlung von Unterlage,wäre das nicht was für Goldserie ?

Ich würde glatt einen Extrabeirtag leisten,wenn man die Sachen bekommen könnte.
Zuletzt geändert von Dieter K. am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
Dieter K.
 
Beiträge: 1382
Registriert: 13.01.2010, 10:58
Wohnort: Husum/Schobüll

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon muenzspielfreund » 01.03.2010, 10:29

Dieter K. hat geschrieben:Die riesige Sammlung von Unterlage,wäre das nicht was für Goldserie ?


Wir arbeiten daran :wink: ...
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32494
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon Dieter K. » 01.03.2010, 10:41

Wenn ihr das schafft werd ich Vereinsmitglied !

Oups------ bin ich ja schon :D

Dieter
Zuletzt geändert von Dieter K. am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
Dieter K.
 
Beiträge: 1382
Registriert: 13.01.2010, 10:58
Wohnort: Husum/Schobüll

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon hab_noch_dm » 01.03.2010, 11:10

Dieter K. hat geschrieben:Wenn ihr das schafft werd ich Vereinsmitglied !

Oups------ bin ich ja schon :D

Dieter


ähhhhh.... ;)
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon hab_noch_dm » 01.03.2010, 11:12

Nostalgiker hat geschrieben:Das wäre echt ein Verlust! :roll:

Aber warum sollte er das tun? Habe gerade erst vor 1-2 Wochen etwas bei ihm bestellt und bin sehr dankbar dafür das er die Möglichkeiten anbietet! :hoch


gute frage...

aber hat er schon jemanden gefunden?!
die kleinanzeige hier ist weg!?
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon disa » 01.03.2010, 11:31

Nostalgiker hat geschrieben:aber hat er schon jemanden gefunden?!
die kleinanzeige hier ist weg!?

Das hatte formale Gründe. Ist nicht weg, nur deaktiviert.
Zuletzt geändert von disa am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4949
Registriert: 10.12.2009, 23:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon privataufsteller » 01.03.2010, 22:14

disa hat geschrieben:
Nostalgiker hat geschrieben:aber hat er schon jemanden gefunden?!
die kleinanzeige hier ist weg!?

Das hatte formale Gründe. Ist nicht weg, nur deaktiviert.


Ja, denn "Klein"anzeigen war nicht die passende Rubrik ;)
Zuletzt geändert von privataufsteller am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
VG Manuel

in der Aufstellung:
Mega X von Mega (Laufzeitgerät mit AKZ), Bungee von Mega (Laufzeitgerät mit AKZ),
, Impuls 100 von Kaiser (Laufzeitgerät mit AKZ), Fun Box von Kaiser (Laufzeitgerät)
Benutzeravatar
privataufsteller
 
Beiträge: 4316
Registriert: 08.12.2009, 14:27
Wohnort: Süddeutschland

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon pitbread » 02.03.2010, 18:22

Wirklich schade, hab auch von Zeit zu Zeit bei ihm bestellt. Ich hoffe nur, dass wenigstens die Webseiten noch online bleiben. Sind ja einige nützliche Technik- und Reparaturinfos drin.
Zuletzt geändert von pitbread am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6320
Registriert: 13.01.2010, 10:56

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon neo666 » 11.04.2010, 15:40

Hallo, gibts schon neue Erkenntnisse oder vielleicht Alternativen?

Grüße
Zuletzt geändert von neo666 am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
GSG: Super Krone 1968; Treff Ultra 1969; Rotomat Super Joker 1970; Rotomat Trianon Silber 1973; Rotomat Astor 1974; Rotomat Goldene 100 1978
Pinball: Bally Night Rider E 1977
neo666
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.02.2010, 11:50
Wohnort: Berlin

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon Realkojack » 11.04.2010, 15:54

Kann Goldserie die Reparaturanleitungen übernehmen?
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8433
Registriert: 10.12.2009, 21:57
Wohnort: Herne

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon katzel » 11.04.2010, 15:59

Wir können alles das übernehmen wofür wir auch Taler auf den Tisch packen.
Zuletzt geändert von katzel am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 10053
Registriert: 14.12.2009, 21:34
Wohnort: Winsen

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon Realkojack » 11.04.2010, 16:19

Klar, die Frage sollte auch mehr in die Richtung gehen, ob Ihr mit Daniel auch bereits darüber gesprochen habt?
Zuletzt geändert von Realkojack am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8433
Registriert: 10.12.2009, 21:57
Wohnort: Herne

Re: Daniel Breitenbach gibt sein Automatenarchiv auf?

Beitragvon disa » 11.04.2010, 16:21

Haben wir. Seine Vorstellungen können wir nicht aufbringen. Dazu kommt das keiner die Zeit hätte sich um dieses Geschäft zu kümmern. Leider. Wenn ihr Vorschläge habt: Immer raus damit!
Zuletzt geändert von disa am 17.05.2018, 22:41, insgesamt 9-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4949
Registriert: 10.12.2009, 23:24
Wohnort: Sprockhövel

Nächste

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form