Text Size

Suche: Kunststoff Bälle

Re: Suche: Kunststoff Bälle

Beitragvon hab_noch_dm » 21.03.2010, 23:45

oh - schade!

ich hätte ne idee - weiss aber nicht, ob sowas funzt, weil ich das nochnie gemacht habe, allerdings habe ich vor jahren mal darüber etwas gelesen:

wenn man von einem gerät, bei dem die scheibe noch gut in schuss ist, ´n foto macht (oder vielleicht sogar einscannt), dann könnte man das doch auf folie drucken und ne normale glasscheibe damit bekleben?!?

ob das funzen würde?!?
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 22:42, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Suche: Kunststoff Bälle

Beitragvon muenzspielfreund » 21.03.2010, 23:53

Würde sicher gehen. Alles eine reine Kostenfrage.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 22:42, insgesamt 9-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32494
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Suche: Kunststoff Bälle

Beitragvon hab_noch_dm » 21.03.2010, 23:57

muenzspielfreund hat geschrieben:Würde sicher gehen. Alles eine reine Kostenfrage.


meinst, das wär teuer?

was würde wohl ein ausdruck auf folie kosten?
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 17.05.2018, 22:42, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Suche: Kunststoff Bälle

Beitragvon muenzspielfreund » 22.03.2010, 00:00

Keine Ahnung, habe ich noch nie machen lassen (müssen). Habe mal bei jemandem in Dortmund für den Goldserie-Adventskalender 2005 Bilder von einem Sputnik gemacht, bei welchem eine Reproscheibe verbaut war. Sah sehr gut aus und kam dem Original auch recht nahe.

Evtl. kann Tobias dazu etwas sagen oder Volley, die kennen sich glaub mit so etwas aus.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 17.05.2018, 22:42, insgesamt 9-mal geändert.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32494
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Suche: Kunststoff Bälle

Beitragvon Esteka » 23.03.2010, 08:09

Noch ein Ballspiel aus 1972:

Racing Flip.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25625
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Vorherige

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form