Text Size

Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon Esteka » 23.12.2016, 14:09

Als Moderator dieses Forums bitte ich alle Beteiligten dieser Diskussion, sachlich zu bleiben und nicht ins persönliche abzugleiten.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25366
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon privataufsteller » 23.12.2016, 14:21

Denke, es fällt bei dem Thema jedem schwer, die Standpunkte der jeweiligen Gegenseite zu respektieren. Eben, weil es sich um so grundsätzliche Fragen handelt.

Aus meiner Erziehungsarbeit darf ich berichten, dass klare Kante in jedem Fall hilfreicher ist, als Herumgeeier und Wohlmeinerei.

Und voraussetzen oder erwarten darf man von Haus aus auch erst einmal nichts. Sondern man soll davon ausgehen, dass (fast) nichts da ist. Und dann aufbauen.
Gewisse Leute können mit den sich hier bietenden Freiräumen überhaupt nicht umgehen. Und ihr Verhalten ist oft über das Limit hinaus, weil sie beinahe jegliche Grenze ausloten. Denn die üblichen Kontrollinstanzen mit Sanktionen (harte Strafen, Schläge, Mord etc.) gibt es in diesem unsern Lande ja nicht. Da müssen sich manche erst einmal einfinden.
Genau dafür brauchen sie dringend Anleitung. Von alleine kommt da nichts in die Gänge. Wir müssen gestalten, abverlagen, klarstellen. Dann wird das meist auch akzeptiert. Weil es ein logisches, nachvollziehbares System ist, das hier bei uns gilt.
Aber das ist manchen schon zu totalitär. Das tut mir leid. Es ist aber berechtigt und erfolgbringend! Mein Erguss dazu
Zuletzt geändert von privataufsteller am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
VG Manuel

in der Aufstellung:
Mega X von Mega (Laufzeitgerät mit AKZ), Bungee von Mega (Laufzeitgerät mit AKZ),
, Impuls 100 von Kaiser (Laufzeitgerät mit AKZ), Fun Box von Kaiser (Laufzeitgerät)
Benutzeravatar
privataufsteller
 
Beiträge: 4316
Registriert: 08.12.2009, 15:27
Wohnort: Süddeutschland

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon starrace » 23.12.2016, 14:23

Ich gebe Esteka recht und daher klinke ich mich aus dieser Diskussion aus und Wünsche den Beteiligten erholsame Festtage.
Als buse spiele ich die nächsten Tage nur Sultans Empire und Gold of Persia :mrgreen:
Zuletzt geändert von starrace am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
starrace
 
Beiträge: 736
Registriert: 19.02.2010, 22:07

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon white shark » 23.12.2016, 14:26

starrace hat geschrieben:Ich gebe Esteka recht und daher klinke ich mich aus dieser Diskussion aus und Wünsche den Beteiligten erholsame Festtage.
Als buse spiele ich die nächsten Tage nur Sultans Empire und Gold of Persia :mrgreen:

und Princess Oriental bitte ! :lol:

So , bin jetzt weg, arbeiten - damit unsere Regierung diese "neuen Veränderungen" finanzieren kann ! ::178:: Bis später !
Zuletzt geändert von white shark am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 2-mal geändert.
Merkur Magie :D Spielescout Las Vegas 2010
Benutzeravatar
white shark
 
Beiträge: 2474
Registriert: 29.08.2010, 20:05
Wohnort: Las Vegas

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon starrace » 23.12.2016, 14:27

white shark hat geschrieben:
starrace hat geschrieben:Ich gebe Esteka recht und daher klinke ich mich aus dieser Diskussion aus und Wünsche den Beteiligten erholsame Festtage.
Als buse spiele ich die nächsten Tage nur Sultans Empire und Gold of Persia :mrgreen:

und Princess Oriental bitte ! :lol:


Natürlich, die Frauenqoute will erfüllt werden :mrgreen:
Zuletzt geändert von starrace am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
starrace
 
Beiträge: 736
Registriert: 19.02.2010, 22:07

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon disa » 23.12.2016, 15:06

@Josef: wollte nur die Geschichte noch mal hören. Ohne Hintergedanken. Danke! Frohe Weihnachten!
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4915
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon katzel » 23.12.2016, 15:23

Mehr kann man auch nicht antworten auf Josef seine erschlagenden Argumente, hähä.
Zuletzt geändert von katzel am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 9917
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon disa » 23.12.2016, 15:35

Richtig. Und sich seinen Teil denken.
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4915
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Unsere Regierung reagiert

Beitragvon gmg » 23.12.2016, 16:28

Beschluss des Kabinetts
Bessere Videoüberwachung für mehr Sicherheit
Die Bundesregierung will das Sicherheitsniveau in Deutschland erhöhen. Eine Gesetzesänderung soll es privaten Betreibern öffentlicher Anlagen und Veranstaltungen erleichtern, verstärkt Videoüberwachung einzusetzen. Das Kabinett hat einen Entwurf zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes beschlossen.

Meldung

Grüße
Zuletzt geändert von gmg am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
gmg
 
Beiträge: 840
Registriert: 31.01.2010, 19:40

Re: Unsere Regierung reagiert

Beitragvon Rubinsky » 23.12.2016, 17:46

Beschluss des Kabinetts hat geschrieben:Das betrifft alle Arten von öffentlichen Anlagen, wie Sport- und Vergnügungsstätten oder Einkaufszentren und gilt damit auch für Weihnachtsmärkte. Außerdem werden alle Fahrzeuge des Schienen-, Schiffs- und Busverkehrs einbezogen und dazugehörige Einrichtungen wie Busbahnhöfe oder Fährterminals.
Finde ich nicht gut. Die haben doch schon mein Handy, mein Auto, meine Internetleitung, mein Haustelefon, mein TV-Gerät (übers Internet) und nicht zu vergessen all die eh schon vorhandenen Kamera´s. Jetzt noch mehr? Ich habe das Gefühl, dass wird nicht schön. Gut, dass ich kein Handy nutze, mein Auto uralt ist, im Internet nur Porn gucke, Haustelefon nicht nutze und auch kein TV-Gerät habe. Achja, raus gehe ich auch nur nachts. Allein. Dann ists schön ruhig :D
Zuletzt geändert von Rubinsky am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Rubinsky
 
Beiträge: 469
Registriert: 31.10.2010, 18:15

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon kobayashi » 23.12.2016, 18:02

Esteka hat geschrieben:Als Moderator dieses Forums bitte ich alle Beteiligten dieser Diskussion, sachlich zu bleiben und nicht ins persönliche abzugleiten.

:hoch

disa hat geschrieben:Vielleicht sollten wir bei aller Wut und Trauer mal wieder zu unserem Hauptthema, den Automaten zurückkehren. Wer möchte kann sich ja in einem Gutmenschen-, Schlechtmenschen- oder Neutralmenschen-Forum anmelden und da anderen die Welt erklären. Das ist meine Meinung zu diesem Thema IN DIESEM FORUM.

:hoch

disa hat geschrieben:Schön das unseren Hauptstädtern und ihren Familien (die ich hier aus dem Forum kenne) nichts passiert ist.


Danke.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4226
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon Digidaddler » 23.12.2016, 20:12

Zuletzt geändert von Digidaddler am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Digidaddler
 
Beiträge: 1290
Registriert: 11.11.2010, 01:27
Wohnort: Teilgewinnannehmer

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon white shark » 24.12.2016, 00:06

disa hat geschrieben:@Josef: wollte nur die Geschichte noch mal hören. Ohne Hintergedanken. Danke! Frohe Weihnachten!

Was für ne Geschichte ?
Kannst mich gerne mal besuchen, dann kram ich die alten Fotos, Dokumente und Orden gerne für Dich raus und kriegst ne Gratis-Geographie-Stunde !
Die Polen mit deutschem Schäferhund kamen erst etliche Jahre später !
Als wir 1965 endlich nach Westdeutschland fuhren, war ich 4 Jahre alt und konnte kein Wort polnisch, weil ich bis dahin in Obhut meiner Großeltern war, die natürlich zu Hause nur Deutsch gesprochen haben.
Meine Mutter musste Vollzeit mit arbeiten, um unsere Familie zu ernähren.
Frohe Weihnachten !

Grossdeutsches_Reich_Staatliche_Administration_1944.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von white shark am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie :D Spielescout Las Vegas 2010
Benutzeravatar
white shark
 
Beiträge: 2474
Registriert: 29.08.2010, 20:05
Wohnort: Las Vegas

Re: Unsere Regierung reagiert

Beitragvon white shark » 24.12.2016, 00:21

Rubinsky hat geschrieben: Achja, raus gehe ich auch nur nachts. Allein. Dann ists schön ruhig :D

Ich empfehle Dir einen ausgiebigen Spaziergang nachts durch Duisburg-Marxloh !
Da ist es wunderschön bunt ! naja- ruhig vielleicht nicht so...
:lol: :lol:
Zuletzt geändert von white shark am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie :D Spielescout Las Vegas 2010
Benutzeravatar
white shark
 
Beiträge: 2474
Registriert: 29.08.2010, 20:05
Wohnort: Las Vegas

Re: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Beitragvon Realkojack » 24.12.2016, 00:23

Schau dabei in die Schaufenster. Die männlichen Puppen haben alle Ähnlichkeit mit mir. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Realkojack am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8234
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

VorherigeNächste

Zurück zu Film- u. Medientipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form