Text Size

Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon disa » 27.05.2017, 09:55

Ein Film über 4 Freunde im Pott der 80er Jahre. Klasse besetzt, der Film ist aber nur durchschnittlich. Zweimal ist ein Gerät von mir zu sehen, für jeweils ca 3 Sekunden....
IMG_4031.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4934
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon GS33 » 27.05.2017, 10:14

Sind die Geräte realistisch? Wann und wo läuft der Film denn? Haben Dir die Filmemacher gesagt, dass der Film nur durchschnittlich ist, oder hast Du ihn gesehen, und es ist Dein subjektiver Eindruck?
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12552
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon Realkojack » 27.05.2017, 10:35

Kann ich ein Autogramm von dem Automaten haben? :D
Zuletzt geändert von Realkojack am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8278
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon katzel » 27.05.2017, 11:52

Hört sich aber erstmal witzig an.
Zuletzt geändert von katzel am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 9964
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon pitbread » 27.05.2017, 12:24

katzel hat geschrieben:Hört sich aber erstmal witzig an.

Find ich auch! :hoch Wann läuft der denn an?
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6226
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon Lucky » 27.05.2017, 13:14

Der lief Ende letzten Jahres schon im Kino. DVD und Blu-ray sind bereits zu haben, alternativ als Stream über Amazon ausleihen.
Zuletzt geändert von Lucky am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1137
Registriert: 21.04.2010, 00:36
Wohnort: Hannover

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon disa » 27.05.2017, 13:26

Subjektiver Eindruck. Im Trailer sind die meisten lustigen Szenen leider schon enthalten....Die letzten 30 Minuten des Films sind ok.
Autogramme gibt's nur als Tattoo.
Film gibt's als Blueray für 14.99€ bei Amazon.
Dieses Jahr kommt noch ein Film von Frank Goosen raus. Da spielt der gleiche Automat mit. In der gleiche Kneipe. Zufälle gibt's... ist dem Wirt der Kneipe auch direkt aufgefallen....
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4934
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon muenzspielfreund » 27.05.2017, 19:44

Die Vorschau allein lässt für mich noch kein Urteil zu, welche Meinung ich von dem Film wirklich haben könnte. So richtig gezündet hat das bei mir noch nicht. Vielleicht werde ich mir den Film einfach einmal anschauen und dann noch einmal genauer berichten.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32290
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon GS33 » 27.05.2017, 23:27

Disas Beschreibung passt, ich habe mir den Film gerade angesehen. Habe durchaus schon schlechtere Filme gesehen. Teilweise aber etwas unrealistisch.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12552
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon disa » 28.05.2017, 10:10

Am meisten hat mich im Nachhinein gestört dass der Film angeblich ein würdiger Nachfolger von Bang Boom Bang sein soll. Eine absolute Anmaßung. Radio Heimat wird nie Kult werden....
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4934
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon muenzspielfreund » 28.05.2017, 11:05

Eine Schande, dass ich von Bang Boom Bang zuvor noch nie etwas gehört habe. Diesen Film zu schauen, muss ich wirklich ganz dringend nachholen. Ich kannte bislang nur den Namen Kalle Grabowski. Allein schon der Wikipedia-Eintrag und der Trailer von Big Boom Bang sagen mir, dass Radio Heimat niemals wird den Kultstatus von Bang Boom Bang auch nur ansatzweise erreichen können.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32290
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon GS33 » 28.05.2017, 11:20

Auch wenn der Film jetzt ganz nett war, so glaube ich, dass er in der Versenkung verschwinden wird. Da spricht in einem Jahr niemand mehr von. Kultstatus wird dieser Film bestimmt nicht erreichen.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12552
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Radio Heimat.... früher war auch scheisse

Beitragvon disa » 28.05.2017, 20:28

"90 60 90, dat sind die Noten warum wa dich hier eingestellt haben."
Letzte Rolle von Diether Krebs. Der Film läuft übrings seit 1999 im UCI in Bochum.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4934
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel


Zurück zu Film- u. Medientipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form