Text Size

Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 13.08.2018, 12:08

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:
Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:
Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Sensationell!
Habe mal wieder den Verkäufer mit folgendem Text kontaktiert. Falls Antwot kommt, gebe ich bescheid.


"Hallo rexi313,
sind die Mühlen ausser mit Staub noch bis oben hin voll mit Geld?
Sorry, aber wer für eine solch verdreckte Kiste mehr als 25,--€ geben würde, der muss ganz schwer mit dem Klammerbeutel gepudert sein. Wobei 25,--€ an sich auch schon grenzwertig sind".



Hier zunächst die Antwort der Verkäufers:

"Wie kommt man eigentlich auf 25 €,, nach 10 Bier oder wie"


Dann meine Antwort:

"Wie kommt man eigentlich auf 999,--€ für eine Mühle nach Deiner Wahl, bei der erst noch für teuer Geld ein Reinigungsunternehmen beauftragt werden muss? Nach einer schönen, grossen leckeren Dosis Crystal meth oder wie?"



Und schnell kam die Antwort:
"Du wirst lachen habe sogar schon mehrere 100 € geboten bekommen pro stück und schon was verkauft ,da scheinst Du mit dem Klammerbeutel gepudert zu sein der keine Ahnung hat."


Die Dummen und Unwissenden sterben nie aus.

Dennoch habe ich nochmal geantwortet, allerdings zum letzten Mal, weil ich auf eine endlose, sowieso Nichts bringende Diskussion keine gesteigerten Böcke habe:

"Jetzt bin ich aber von Deinem Verkaufstalent richtig enttäuscht. Erst gross 999,--€ tönen, dann nur noch für mehrere 100,--€ verkaufen. Was für ein schwaches Bild".


Keine 30 Sekunden nach meiner Antwort wieder eine Antwort. Jetzt weiss ich allerdings nicht mehr weiter. Sind wir hier alle blöd und Vollidioten und haben die Anzeige falsch verstanden??


"Ja da hast du Recht auf deine 25 € bin ich nicht gekommen, hätte ich auch schreiben können ein Gerät nach meiner Wahl für 25 €, echt wie blöd muss man sein zum Glück gibt's noch schlaue Menschen und ich habe schon was verkauft an Leute die nicht so dämlich sind wie solch Typen die auf 25 € kommen also echt da fehlt MIR jede Vorstellungskraft , eigentlich wenn man schlau ist versteht man die Anzeige, aber man merkt es gibt immer noch Vollidioten".
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1614
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 13.08.2018, 12:17

Eine Minute später der folgende Text, ohne dass ich weiter geschrieben habe, der mir aber bestätigt, "den Finger in der Wunde zu haben":


"Jeder Vollidiot kann sich doch denken dass die 999 € eine Fantasie Zahl ist, wie blöd muss man sein um das nicht zu kapieren ,ich hätte jede Zahl hinschreiben können selbst 25Euro dann hättest Du von mir einen Schrott Teil bekommen wo ich froh bin dass ich es nicht entsorgen muss man."

Für mich jetzt auch "Ende der Luflage".
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1614
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 13.08.2018, 14:08

rondodirk hat geschrieben:
Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Sensationell!
Habe mal wieder den Verkäufer mit folgendem Text kontaktiert. Falls Antwot kommt, gebe ich bescheid.

Und, Ego nun befriedigt?


Nur getroffene Hunde bellen.
Ertappt??
Ist wohl Deine geniale ebay-Anzeige, was??? ::318::
Dirk spiel doch noch ne Runde rondo oder zwei, oder drei, oder vier, oder.....
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1614
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Exquisit » 13.08.2018, 14:34

GS33 hat geschrieben:Wer da was kauft, muss doch geistig umnachtet sein. Der Verkäufer darf selbst aussuchen, welches Gerät der Käufer bekommt. Na dann...


Der Punkt ist doch ein ganz anderer. Das ist keine "Auktion", sondern eine verkappte Anzeige. Wahrscheinlich war wieder so eine "Null Euro Einstellgebühr"-Auktion, und so hat der Verkäufer einen unrealistischen Preis sowie die Hürde "Gerät nach Wahl des Verkäufers" reingesetzt - ein ziemlich sicheres Mittel um ein "Spassgebot" oder ähnliches zu vermeiden, insbesondere wenn man selbst gar nicht weiß, wie wertvoll die Geräte wirklich sind.

Solche Mails wie hier erwähnt hat der Verkäufer wahrscheinlich "zigfach" bekommen - mich wunder nur, dass er tatsächlich antwortet.

Üblicherweise werden dann mit 2 oder 3 "vernünftigen" Käufern entsprechende Verhandlungen vor Ort geführt, und da wird auch das ein oder andere Gerät für einen zweistelligen (oder niedrigen dreistelligen) Kurs weggehen...

Meine Meinung!
Exquisit
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.08.2018, 18:00

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon hab_noch_dm » 13.08.2018, 15:28

Exquisit hat geschrieben:
Üblicherweise werden dann mit 2 oder 3 "vernünftigen" Käufern entsprechende Verhandlungen vor Ort geführt, und da wird auch das ein oder andere Gerät für einen zweistelligen (oder niedrigen dreistelligen) Kurs weggehen...

Meine Meinung!


Du würdest Dich auf so eine Anzeige hin -mit zu allem Überfluß noch schmuzigen Geräten- ernsthaft mit dem VK in Verbindung setzen?

So wie es auf den Fotos aussieht, war das mal ein Partyraum; und die Entkernungsarbeiten am Gebäude wurden durchgeführt, ohne die Geräte zu schützen.

Wenn dann jemnd versucht, den Schrott - nichts anderes ist das mehr, die Geräte mit beweglichen Teilen dürften hin sein - mit so einer Anzeige noch zu versilbern, der kann nicht mehr alle Glaskugeln am Weihnachtbaum haben...
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon kobayashi » 13.08.2018, 15:36

Ja würde ich ernsthaft verkaufen wollen, wäre ich zumindest mal mit Staubsauger und Putztuch grob drüber gegangen.

Dauert vielleicht ne halbe Stunde und würde die Verkaufsaussichten drastisch erhöhen.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4290
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Esteka » 13.08.2018, 15:41

Womöglich nur zum Zweck der Geldwäsche (Barzahlung)
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25625
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Exquisit » 13.08.2018, 16:22

hab_noch_dm hat geschrieben:Du würdest Dich auf so eine Anzeige hin -mit zu allem Überfluß noch schmuzigen Geräten- ernsthaft mit dem VK in Verbindung setzen?


Nein, würde ich nicht. Habe aber immer wieder mal mit ähnlichen Fällen zu tun.

Mein Hobby seit über 30 Jahren sind eigentlich Oldtimer. Da werden regelmäßig "Scheunenfunde" (egal ob komplette Fahrzeuge oder Teile) angeboten. In 99% der Fälle ist das meiste Schrott, aber in 1% der Fälle ist (oder war) das mal ein sehr seltenes Fahrzeug oder es sind in dem Haufen Müll 1...2 Teile dabei, die es weder für Geld noch gute Worte zu kaufen gibt.

Wer in der Lage ist, das zu entdecken, fährt auch in eine solche Gruft und versucht dem Verkäufer das wertvolle aus den Rippen zu leiern.

Häufig sind die Verkäufer Entrümpler oder andere "Schrottis" (oder agieren sogar nur als "Vermittler" auf Provisionsbasis). Erstmal ist "möglichst keine Arbeit reinstecken" angesagt, d.h .die "1. Runde" ist (für ihn) die einfachste: Fotografieren wie das Zeugs dasteht, annoncieren, und abwarten.

Zumal diese "völlig realitätsfernen Angebote" regelmäßig in Fachforen diskutiert werden, d.h. die Publicity und Verbreitung des Angebots ist gesichert...!

Springt keiner drauf an, geht es in "Runde 2". Da werden dann 2...3 Geräte (Fahrzeuge, Teile, ...) geputzt, im Internet recherchiert was es ist (und was es wert sein kann), und dann tauchen die Dinger als einzelne Auktion auf (natürlich wieder mit dem Hinweis "da ist noch viel mehr" und einem - häufig unscharfen - Bild vom verstaubten Rest. Das weckt die Jagd- und Entdeckerlust).
Exquisit
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.08.2018, 18:00

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Realkojack » 13.08.2018, 16:56

Diese ollen Tonnen will doch niemand mehr haben. Stehen überall rum, werden zu allen möglichen Preisen angeboten und gehen nie weg.
Ich erinnere an die Aktion des Gerätes vom Sonderspiel. Was hatten wir nochmal an Geld zusammengetragen, dass der Käufer BEKOMMEN hätte?
Wer ernsthaft mehr als 1€ für sowas ausgibt hat den Klammerbeutel mehrfach geknutscht.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8433
Registriert: 10.12.2009, 21:57
Wohnort: Herne

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon hab_noch_dm » 13.08.2018, 19:32

Exquisit hat geschrieben:
hab_noch_dm hat geschrieben:Du würdest Dich auf so eine Anzeige hin -mit zu allem Überfluß noch schmuzigen Geräten- ernsthaft mit dem VK in Verbindung setzen?


Nein, würde ich nicht. Habe aber immer wieder mal mit ähnlichen Fällen zu tun.

Mein Hobby seit über 30 Jahren sind eigentlich Oldtimer. Da werden regelmäßig "Scheunenfunde" (egal ob komplette Fahrzeuge oder Teile) angeboten. In 99% der Fälle ist das meiste Schrott, aber in 1% der Fälle ist (oder war) das mal ein sehr seltenes Fahrzeug oder es sind in dem Haufen Müll 1...2 Teile dabei, die es weder für Geld noch gute Worte zu kaufen gibt.

Wer in der Lage ist, das zu entdecken, fährt auch in eine solche Gruft und versucht dem Verkäufer das wertvolle aus den Rippen zu leiern.

Häufig sind die Verkäufer Entrümpler oder andere "Schrottis" (oder agieren sogar nur als "Vermittler" auf Provisionsbasis). Erstmal ist "möglichst keine Arbeit reinstecken" angesagt, d.h .die "1. Runde" ist (für ihn) die einfachste: Fotografieren wie das Zeugs dasteht, annoncieren, und abwarten.

Zumal diese "völlig realitätsfernen Angebote" regelmäßig in Fachforen diskutiert werden, d.h. die Publicity und Verbreitung des Angebots ist gesichert...!

Springt keiner drauf an, geht es in "Runde 2". Da werden dann 2...3 Geräte (Fahrzeuge, Teile, ...) geputzt, im Internet recherchiert was es ist (und was es wert sein kann), und dann tauchen die Dinger als einzelne Auktion auf (natürlich wieder mit dem Hinweis "da ist noch viel mehr" und einem - häufig unscharfen - Bild vom verstaubten Rest. Das weckt die Jagd- und Entdeckerlust).


Ah, o.k. aber die Oldtimerszene ist ja eine Andere.
Da kann durchaus mal was brauchbares dabei sein...
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4774
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon 3GroschenMann » 17.08.2018, 15:28

Hier ist noch so einer, der sich mit dem Klammerbeutel pudert. 6 Anzeigen überteuerter E-Schrott...
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck
Triomint Topspiel
Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1574
Registriert: 24.08.2010, 20:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Doppel Jackpot » 17.08.2018, 20:41

Token für schlappe 7,61€/Stück.

Schnäppchen...

Einfach unglaublich... :-o :shock:
Benutzeravatar
Doppel Jackpot
 
Beiträge: 2388
Registriert: 05.02.2010, 23:04
Wohnort: Hamburg

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon muenzspielfreund » 17.08.2018, 20:53

Das sind keine Token, sondern Sammel-Medaillen. Als Spielmünzen sind die nicht verwendbar. Sie passen wegen ihrer Dicke (absichtlich) nicht durch den Münzeinwurfschlitz. Selbst wenn es so wäre, würde das mutmaßlich auch nichts bringen, weil sie wegen ihrer Dicke wahrscheinlich auch nicht durch herkömmliche Münzprüfer passen dürften und demnach auch nicht für den EMP programmierbar wären.

Hinzu kommt, dass sie - außer aus den für die Medaillen vorgesehenen Röhren - auch nicht ausgezahlt werden können, was ebenfalls in der Dicke begründet liegt. Befüllt werden konnten die Medaillien-Röhren nach meinem Kenntnisstand auch nur direkt von Hand.

Nichts desto trotz ist der Stückpreis auf jeden Fall „sehr sportlich und mit gehörigen Portionen von Mut und Wunschdenken ausgestattet“, um es einmal freundlich auszudrücken...
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, NoDoPo, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, MeSuKo, UrNo, MeBah, MeElDi, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32494
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Realkojack » 17.08.2018, 21:05

jau, zumal sie manchmal auch in großen Mengen regelrecht verschleudert werden.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8433
Registriert: 10.12.2009, 21:57
Wohnort: Herne

Re: Aktuelle Ebay-Funde von garantiert KEINEM Interesse

Beitragvon Theseus » 18.08.2018, 10:37

Oh zu dem Thema habe ich einen geilen Automaten für euch und einen "Top" Verkäufer dazu gefunden. Da stehen teilweise Automaten drinne, die er schon offenbar 2x verkauft hat, nur keiner hat ihn gekriegt. :D Jetzt bietet er einen Hellomat Big Seven an. Bevor ich den "kauf" lasse ich mich lieber freiwillig mit dem Klammersack pudern :lol:
Meine Sammlung: Rotamint Jackpot, Arena, Alles oder nichts, Big Bang,Merkur Fun City
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 316
Registriert: 05.07.2016, 00:44
Wohnort: Ruhrpott

VorherigeNächste

Zurück zu eBay & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form