Text Size

Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Esteka » 21.11.2017, 11:33

Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25214
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon DerKito » 21.11.2017, 14:49

Ich habe ganz schön große Augen bekommen, als ich die Podcasts (sehr gut aufgearbeitet, wie ich finde) anhörte und da plötzlich von Gauselmann die Rede war. Hochinteressant und sehr bristant, dieses Thema!
Zuletzt geändert von DerKito am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 370
Registriert: 29.06.2017, 15:58

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 21.11.2017, 19:46

Was spielen doch die alten Bally-Wulff-Geräte wie "Atlas", "Risco" und Co. für eine schöne Melodie, wenn eine Foulspiel erkannt wird?
"Üb immer Treu und Redlichkeit".
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1408
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon spielt » 21.11.2017, 20:41

Investigativer Journalismus.
Der Artikel ist echt lesenswert,ebenso die Kommentare.
Zuletzt geändert von spielt am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
spielt
 
Beiträge: 379
Registriert: 20.03.2010, 22:33

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Esteka » 22.11.2017, 14:16

Zitat:

... Ebenfalls mit in den Strudel könnte der Berliner Spielautomatenhersteller Bally Wulff geraten. Denn das Berliner Unternehmen lässt seine Spielautomaten über die edict egaming GmbH von Gauselmann in den Online Casinos vertreiben. Bisher ist nur bekannt, dass Gauselmann alle Merkur Casinos aufgefordert hat, die eigenen Slots für Deutsche zu entfernen. Allerdings ist es recht unwahrscheinlich, dass die Merkur Spielautomaten verschwinden werden und dafür jedoch die Bally Wulff Slots über edcit egaming erhalten bleiben dürfen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25214
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon kobayashi » 22.11.2017, 17:54

Tja "der Deutsche" soll einfach nicht mehr spielen.

Nachdem die kommende/aktuelle Gesetzgebung zu dem von uns schon immer vorhergesagten Online-Boom geführt hat und kein zusätzliches Geld in die Staatlichen Casinos spielt wird nun hier auch Druck gemacht.

Helfen wird das alles nichts, Prohibition hat sich noch nie bewährt.

Wer wirklich will, der kann auch, z.B. unter Verwendung von Proxyservern.

Aber warum ist in Deutschland mal wieder verboten was (fast) auf der ganzen Welt erlaubt ist, mal wieder "typisch deutsch".

Und wird nun Merkur online verschwinden, spielen die Spieler halt Microgaming, NetENT und Co. Ändern wird dies grundsätzlich gar nichts.

Ob es dann im Endeffekt online "Book of Ra" oder "Book of the Dead" heißt interessiert den Spieler auch nicht wirklich.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4197
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Esteka » 22.11.2017, 18:04

Es werden möglicherweise Ländersperren kommen, so dass man sich mit der IP aus Deutschland gar nicht mehr anmelden kann. Wie das funktioniert, kann man in Tschechien sehen. Wenn man von dort ein beliebiges Onlinecasino aufruft, kriegt man sofort die Meldung, dass ein Zutritt nicht möglich ist. Kann sein, dass man das mit einem Proxy umgehen kann, aber das ist technisch anspruchsvoll, kostet viel Bandbreite und wird den meisten Spielern unbekannt sein. Wenn zudem mittels der aus Geldwäschevorschriften nötigen Registrierung ganze Länder ausgeschlossen werden, gibt es kaum noch eine Möglichkeit.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25214
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon adrian » 22.11.2017, 18:07

.........Hauptsache Bücher...du hast zu 100% Recht
Zuletzt geändert von adrian am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
adrian
 
Beiträge: 854
Registriert: 11.12.2009, 13:39
Wohnort: München

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 23.11.2017, 00:06

kobayashi hat geschrieben:Tja "der Deutsche" soll einfach nicht mehr spielen.

Aber warum ist in Deutschland mal wieder verboten was (fast) auf der ganzen Welt erlaubt ist, mal wieder "typisch deutsch".



Das liegt daran, daß Deutschland immer bei allem ganz vorne mit dabei, oder Erster sein möchte. Wie zum Beispiel bei Senkung der Treibhausgas-Emissionen um 40% bis 2020. Auch wenn das Ganze völlig illusorisch ist.
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1408
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Esteka » 23.11.2017, 19:11

Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25214
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon gmg » 24.11.2017, 17:42

Nun funktionieren diese Spiele ebenfalls nicht mehr:

http://portal.adp-gauselmann.de/portal/ ... Fun+Center

Grüße
Zuletzt geändert von gmg am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
gmg
 
Beiträge: 834
Registriert: 31.01.2010, 19:40

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon kobayashi » 24.11.2017, 18:52

gmg hat geschrieben:Nun funktionieren diese Spiele ebenfalls nicht mehr:

http://portal.adp-gauselmann.de/portal/ ... Fun+Center

Grüße


Was nun aus meiner Sicht eine Überreaktion ist.

Fun Spiele ohne Echtgeldeinsatz/-Gewinn im Internet sind doch kein Glücksspiel und somit auch nicht vom Staatsvertrag und dessen aktuellen gerichtlichen Auslegung betroffen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4197
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Esteka » 14.12.2017, 15:29

Seit heute sind alle Merkur Spiele verschwunden. Bei sunmaker finden sich in der Rubrik "Made in Germany" nur noch Bally Spiele (Gamomat).
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25214
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon Lucky » 15.12.2017, 00:18

Bei Sunnyplayer sind sie ebenfalls weg, bei Lapalingo sind sie im Menü noch da, aber nicht aufrufbar: "This Content is not available from your Country"

Einzig bei Stake7 ist noch alles online, welche gerade von gestern auf heute auf eine neue Plattform von bisher der Isle of Man nach Curacao umgezogen sind. Hat das evtl. etwas damit zu tun?

Zitat:

[...]wegen der Kündigung unseres Spieleplattformanbieters Alliance Gaming Solutions Ltd. müssen wir Sie informieren, dass Stake7.com auf eine neue Spieleplattform umzieht und somit einer anderen Rechtsprechung bezüglich lizenzierter Spiele unterliegt.

Stake7.com zieht auf die Spieleplattform Every Matrix um und wird unter einer von Stake Seven Limited B.V. gehaltenen E-Gaming-Lizenz aus Curacao betrieben.[...]
Zuletzt geändert von Lucky am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1123
Registriert: 21.04.2010, 00:36
Wohnort: Hannover

Re: Merkur Spiele verschwinden aus dem Netz

Beitragvon kobayashi » 15.12.2017, 14:08

Ja alle weg,

so ganz unerwartet scheint es die Casinos aber nicht getroffen zu haben, gerade Sunnyplayer und Sunmaker haben in letzter Zeit sehr viele Spiele von anderen vorwiegend internationalen Anbietern auf die Plattform gebracht, wo sie ja früher starke Priorität auf Merkur hatten.

Somit ist Stefans Wunderlämpchen auch erstmal wieder vom Tisch, mal sehen wann wir es im Casino oder unter TR5 wiedersehen werden.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4197
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Unternehmensmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form