Text Size

Multi Game Classic XL

Multi Game Classic XL

Beitragvon Esteka » 01.02.2012, 12:41

Eine Gerätevorstellung vom Forum 1.0 in die Galerie gepackt.

Ich frage mich immer wieder, warum Bally als Vorreiter der Multigambler in Deutschland und dem famosen Billy's Gang durch das Tal der Tränen gehen musste, und erst jetzt wieder Anschluss haben. Mit den ersten Multi Game Classic hatten sie wirklich ein gutes Produkt mit spassigen Spielen. Vielleicht wars der Single-Röhrenmonitor? Oder das völlig undurchsichtige Buchungs- und Collect System? Wer hat nicht mal ratlos vorgesessen und sein Geld nicht rausgekriegt? Oder die komplizierte Linien- und Einsatz_pro_Linien Wahl?
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25366
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon Günter » 01.02.2012, 13:32

Die Multi Game waren von Amatic.

Ich fand den Vorgänger Multi Game Classic mit seinen nur 4 Spielen für seine Zeit schon nicht schlecht. Danach hat Amatic allerdings immer mehr Spiele in die Pakete gepackt, die den deutschen Geschmack nicht richtig getroffen haben.

Ein Multi Casino wurde bei mir um die Ecke aufgestellt. Zuerst haben die Spieler alles ausprobiert, nach und nach wurde nur noch Poker oder Bingo gespielt.

Ich finde, Amatic hat bis heute Probleme, den deutschen Spielgeschmack richtig zu treffen. Mal ist eine Spielidee uninteressant, dann ist sie zu kompliziert. Mal sind die Gewinne zu klein, hat das Spiel keine Dynamik, oder wirkt zumindest so. Dann ist die Grafik wieder zu bunt fröhlich, oder zu lebendig. Mir persönlich gefällt schon der betont zackige Walzenlauf nicht.

Der erste Multigamer von Bally war Royal Casino. Ein schönes Gehäuse mit einem senkrechten Monitor und 8 Spielen. Nur im Gegensatz zum aktuellen i-slot von Impera, der eine hervorragende Grafik besitzt, sah es bei Bally teilweise grausam aus. Völlig unverständlich, da der Baba Jaga zu der Zeit grafisch mit jedem Multigamerspiel mithalten konnte. Der Royal Casino, für den es nie neue Spiele gab, war relativ schnell Designmüll.

Der erste Lichtblick kam mit der Gamebox, und das erste wirklich konkurrenzfähige Spielepaket mit dem ersten Action Star.

Günter
Zuletzt geändert von Günter am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
Günter
 
Beiträge: 2832
Registriert: 28.01.2010, 16:21

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon BigRisc » 01.02.2012, 21:57

Hallo

War schon eine tolle Kiste , habe 4 Stück am Lager gehabt , einen habe ich verkauft , 2 stehen noch im Lager und das Wandgerät habe ich bei Bally gerade zum umbauen zum Multigame mit Lucky Lady, Admiral Nelson und die Bücher müssen auch rein , sonst ist verkaufen fast unmöglich .

Hier !!!

Wenn das Gerät wieder bei mir ist kann ich ja auch mal eine Spielbeschreibung oder Videos machen .

MFG Martin
Zuletzt geändert von BigRisc am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Wh Münzprüfer Programmierung, auch die
"Roten"
Benutzeravatar
BigRisc
 
Beiträge: 1557
Registriert: 31.01.2010, 20:30
Wohnort: Offingen

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon Esteka » 01.02.2012, 22:36

wusste gar nicht, dass mit dem XXL nicht Schluss war!
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25366
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon gmg » 01.02.2012, 23:21

BigRisc hat geschrieben:Hallo
....und das Wandgerät habe ich bei Bally gerade zum umbauen zum Multigame mit Lucky Lady, Admiral Nelson und die Bücher müssen auch rein , sonst ist verkaufen fast unmöglich .
MFG Martin


Solch ein Umbau soll bei Bally möglich sein??
Das verstehe ich nicht!

Grüße
Zuletzt geändert von gmg am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
gmg
 
Beiträge: 840
Registriert: 31.01.2010, 19:40

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon Günter » 02.02.2012, 00:38

Esteka hat geschrieben:wusste gar nicht, dass mit dem XXL nicht Schluss war!

Habe ich auch noch nicht gesehen. Mit Book of Fortune kommt das Gerät auf den Stand IMA 2011.

Günter
Zuletzt geändert von Günter am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
Günter
 
Beiträge: 2832
Registriert: 28.01.2010, 16:21

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon kobayashi » 02.02.2012, 11:10

gmg hat geschrieben:
BigRisc hat geschrieben:Hallo
....und das Wandgerät habe ich bei Bally gerade zum umbauen zum Multigame mit Lucky Lady, Admiral Nelson und die Bücher müssen auch rein , sonst ist verkaufen fast unmöglich .
MFG Martin


Solch ein Umbau soll bei Bally möglich sein??
Das verstehe ich nicht!

Grüße


Warum nicht ? - BallyWulff vertreibt doch die Amatic Geräte. Also neue Datenbank bzw. Speicherchip rein und fertig ist die Kiste.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4226
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon gmg » 02.02.2012, 12:13

....und die entsprechende Bauartzulassung gibt es wo ??

Grüße
Zuletzt geändert von gmg am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
gmg
 
Beiträge: 840
Registriert: 31.01.2010, 19:40

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon BigRisc » 02.02.2012, 16:19

Hallo

Das Update kostet 490 Euro inkl. Umbau , Bauartänderung und neuen Zulassungen . Dauert ca. 2 Wochen .Es werden sogar die Scheiben getauscht. Finde ich eine feine Sache , denn
die Multi Game xl bekommt man schon relativ günstig bei Ebay.
Offiziel heisst das Update Multi Game Pub . Pub sagt schon alles, ist für Gastro gedacht , daher auch keine Quoten zum einstellen, sondern feste Gastroquote.

MFG Martin
Zuletzt geändert von BigRisc am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Wh Münzprüfer Programmierung, auch die
"Roten"
Benutzeravatar
BigRisc
 
Beiträge: 1557
Registriert: 31.01.2010, 20:30
Wohnort: Offingen

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon kobayashi » 02.02.2012, 16:30

Klar die entsprechende Datenbank muss natürlich eine PTB Zulassung für das entsprechende Gerät haben.

Ich vermute mal das aus dem alten "Multigame Classic XXL" einfach ein "Multigame" wird, den Bally ja bereits mit den neuen Spielen anbietet.

Bei gleichem technischen Innenleben müsste eventuell dann noch die Frontscheibe gewechselt werden und die Zulassung wäre da.

Edit: Hier ist die Zulassung --> PTB

Laut Zulassung sind auch beide Frontscheiben zugelassen, die "MultiGame PUB" und die "Multigame" Variante. Es scheint das selbe Innenleben zu sein.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4226
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon BigRisc » 02.02.2012, 19:52

kobayashi hat geschrieben:
Edit: Hier ist die Zulassung --> PTB


Hi
Bitte nur Links verwenden die auch funktionieren !!

MFg Martin
Zuletzt geändert von BigRisc am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Wh Münzprüfer Programmierung, auch die
"Roten"
Benutzeravatar
BigRisc
 
Beiträge: 1557
Registriert: 31.01.2010, 20:30
Wohnort: Offingen

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon disa » 02.02.2012, 20:02

In der PTB Datenbank nach BW1501 suchen. Verlinken scheint nicht zu klappen.
Zuletzt geändert von disa am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 4915
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon Realkojack » 02.02.2012, 21:14

disa hat geschrieben:In der PTB Datenbank nach BW1501 suchen. Verlinken scheint nicht zu klappen.

Das ging noch nie mit Direktlinks bei der PTB. Am Besten wirklich den Suchbegriff nennen.
Zuletzt geändert von Realkojack am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8234
Registriert: 10.12.2009, 22:57
Wohnort: Herne

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon kobayashi » 03.02.2012, 10:36

Sorry scheint ein Script hinter zu stehen, was nur funktioniert wenn die PTB Seite offen ist.

Als ich gestern die PTB Seite in einem anderen Fenster offen hatte hat der Link aus dem Forum funktioniert, scheinbar geht das aber nur unter dieser Bedingung.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4226
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Multi Game Classic XL

Beitragvon gmg » 03.02.2012, 13:10

Ja, das funktioniert nicht per Link.

Danke für die Info.

Bauartzulassung 2351.

Grüße
Zuletzt geändert von gmg am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
gmg
 
Beiträge: 840
Registriert: 31.01.2010, 19:40

Nächste

Zurück zu Amatic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form