Sonntag, Mai 16, 2021
   
Text Size
Login
Galerie

Multissimo

Multissimo, Stella, adp, 1997
Hersteller: Stella/adp-Gauselmann
Baujahr: 1997
Währung: 40 Pfennig
optische Animation mit LED: Nein
akustische Animation mit MP3: Nein
EZ (elektronische Zulassung): Nein
Beschreibung:

 

Multissimo Stella adp 1997 Lampentest

 

Multissimo Stella adp 1997 Vollbild

 

Multissimo (Stella, 1997)

 

Der Stella Multissimo ist eine alternative Scheibe des im Jahre 1997 erschienenen Multi2000. Spieltechnisch konnte ich auf der Scheibe nur einen Unterschied ausmachen: Für die Vollbildchance ist beim Multi2000 ein Gewinn von 4 Sonderspielen links bzw. rechts oben genannt, beim Multissimo nicht.
Bei beiden Geräten wird für dieses Bild ein Jackpotpfeil gewonnen. Bei kariertem Feld der mittleren Walze füllt sich der linke, bei schwarzem Feld der rechte Jackpot. Bei vollem Jackpot wird die zentrale Ausspielung zwischen 40, 50 und 100 Multispielen gewonnen. Sehr attraktiv! Auch die ""vergebene"" Vollbildchance kann zu einem hohen Gewinn führen. Leider waren die äußeren Walzen massiv ungleichverteilt, so dass die Vollbildchance seltener als 1: 576 (24x24) einlief.

Gibt der Multissimo für die Vollbildchance also keine 4 Sonderspiele? Nein. Die Vollbildchance ist bei beiden Geräten zusätzlich in der zentralen Risikoleiter neben der ""4"" angegeben und gewinnt diese Sonderspiele. Beim Serienmodell Multi2000 dient die Darstellung links und rechts oben wohl nur der Verdeutlichung. Vielleicht eine Erkenntnis aus der Testaufstellung.

Die Multissimo Scheibe mit ihrer blau-gelben Farbgestaltung und dem verspielten Namens-Schriftzug gefällt mir übrigens deutlich besser als der kühl-graue Multi2000. Aber das ist natürlich persönliche Geschmackssache.

 

Autor: Stefan Kruse


Eintrag erstellt: 31 October 2017 22:37:03 |
Letzte Änderung: 24 April 2018 15:51:03 |
Hits: 922
Powered by SobiPro

Cookies

Einloggen