Text Size

3.Pimp-Projekt

3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 06.04.2020, 12:02

Momentan bin ich mit einer .. naja.. sagen wir mal Auftragsarbeit beschäftigt. Das soll ein Fun-Automat werden, quasi eine Trinkgeld-Spardose in einer Kneipe. Hier sollen die Gäste für das Trinkgeld noch ein wenig Spaß bekommen. Das wird diesmal ein wenig mehr Umbauarbeit als die beiden Projekte vorher. Aufgabe Nummer 1 war: es sollen alle Euromünzen angenommen werden wobei eine Echtheitsprüfung nicht notwendig ist da die ganze Sache ja kaum Betrugs gefährdet ist. Die Münzprüfer fallen also weg. Jetzt habe ich mir überlegt wie man die Münzen sortieren kann.. hatte sowas im Kopf mit schiefer Ebene wo die Münzen verschieden große Öffnungen passieren. Allerdings dachte ich mir sowas muss es ja schon geben..warum das Rad neu erfinden ? Habe dan eine günstige Spardose gefunden die genau das macht, allerdings die Münzen dann in Röhren stapelt. Also musste ich nur ein wenig modifizieren damit die Münzen unten wieder heraus fallen um dann durch die Münzschalter erfasst zu werden, denn sie sollen ja als DM aufgezählt werden...



Das die 1 Cent Münze beim 2er mit fällt ist gewollt denn später sollen 1,2 und 5 Cent 10 Pfennig ergeben. 10 und 20 Cent werden 50 Pfennig usw. Das funktioniert schon mal. Jetzt werde ich noch einen Durchlauf basteln mit den Münzschaltern. Kleines Hindernis: Die Wege von 5 und 10 Cent kreuzen sich, die muss ich irgendwie aneinander vorbei lotsen.

Aufgabe Nummer 2 war da schon anspruchsvoller: Eine Münzauszahlung wird es nicht geben... das Trinkgeld soll sofort in die Kasse fallen. Allerdings soll es bei größeren "Gewinnen" doch etwas geben. Je 10 DM Guthaben das raus gedrückt wird soll eine 0,02 Flasche Jägermeister ausgezahlt werden. Ich werde dazu den 5 DM Auszahlmagneten verwenden wobei das grösste Problem ist: 2 Impulse = 1 Flasche. Ich hatte hier schon wilde Gedanken mit Zahnrädern und Exzenterscheiben... bis mir aber eine ziemlich simple Lösung kam... das ist fast fertig und das Video folgt demnächst... wer Lust hat und sich zuhause langweilt kann ja mal drauf rum denken... bin gespannt ob jemand eine schöne Lösung findet :D Es wird übrigens ein NSM Magnet verwendet. ( Goldene 7 Record )
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon FrankBln » 06.04.2020, 12:16

Man könnte es mit einen Arduino lösen.
Benutzeravatar
FrankBln
 
Beiträge: 1139
Registriert: 28.12.2010, 22:42

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 06.04.2020, 12:18

FrankBln hat geschrieben:Man könnte es mit einen Arduino lösen.

Ja nein. Die Maschine und die Steuerung sollen erhalten bleiben... das vorhandene nutzen... es soll kein neuer, modern gesteuerter Kasten entstehen :)
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 15.04.2020, 15:46

Hier meine rein mechanische Lösung.. noch richtig befestigen und ein wenig Feintuning... aber das Prinzip funktioniert schon mal :D
2x 5DM = 1x Flasche

Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon hab_noch_dm » 15.04.2020, 22:27

Na dann: Prost! ::134::
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5698
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon FrankBln » 15.04.2020, 23:12

::271:: Tolle Lösung. :hoch
Benutzeravatar
FrankBln
 
Beiträge: 1139
Registriert: 28.12.2010, 22:42

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 03.05.2020, 10:01

Mein Prototyp für die Mümzregistrierung ist soweit funktionstüchtig. Auch hier wieder so viel wie möglich vom original Automaten verwenden. Alle Münzschalter werden wieder eingesetzt, nur die Anordnung ist natürlich ganz anders. Das war ein ganz schönes Gebastel :???:
Ich will jetzt versuchen das ganze aus einer 10mm starken Kunststoffplatte heraus zu fräsen... leider habe ich keine Fräsbank... aber meine Standbohrmaschine in Verbindung mit einem Kreuztisch tuts auch :razz:

IMG_20200503_094957_HDR.jpg

IMG_20200503_095023_HDR.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon kobayashi » 04.05.2020, 11:42

Gedankenspiel :

Zum 2 Impulse Problem Könnte man zwei Bi-stabile Relais nehmen.

Impuls 1 schaltet mit Relais 1 die Steuerspannungsleitung auf Relais 2 um.
Impuls 2 löst dann über Relais 2 den Auszahlvorgang aus und setzt die Relais wieder in die stabile Nullstellung zurück.

Alternativ konnte man auch ein elektromagnetisches Schrittwerk (z.B. bei elektromechanischen Bergmann-Geräten für Bonusleitern verwendet) nehmen und belegt alle graden Leitungen mit der Auszahleinheit.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4682
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 09.05.2020, 13:22

Projekt Münzlauf fräsen nimmt Formen an...
Jetzt fehlt nur noch der 50 cent Schacht, der muss noch irgendwie oben drüber :roll: :D

IMG_20200509_125747_HDR.jpg

IMG_20200509_125856_HDR.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 17.05.2020, 12:25

Jo, bei meiner Münzerfassung sind doch noch einige Arbeitsstunden drauf gegangen... jetzt sieht es aber ganz gut aus... :)

IMG_20200517_114558_HDR.jpg
IMG_20200517_115018_HDR.jpg
IMG_20200517_115419_HDR.jpg
IMG_20200517_115825_HDR.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon hab_noch_dm » 17.05.2020, 16:45

::318::
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5698
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Skull » 03.06.2020, 16:25

Ich habe ja schon mal erwähnt das ich 3D Elemente in meinen Pimp's liebe... man soll in den Automaten herein schauen können. So gibt es auch hier ein kleines Theater anstelle der 2D Lichtblende für die Endchancen in den letzten 9 Sonderspielen. Bin mir nur noch nicht über die Anordnung einig... irgendwie gefällt mir die obere Version besser... die Reihenfolge ist nicht wichtig da die jeweilige Flasche ja einzeln beleuchtet wird... was meint Ihr ?

IMG_20200603_161528_HDR.jpg

IMG_20200603_161618_HDR.jpg


Die DM Währung weicht einem Punktesystem..

IMG_20200603_161656_HDR.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1164
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Doppel Jackpot » 03.06.2020, 23:25

Skull hat geschrieben:So gibt es auch hier ein kleines Theater anstelle der 2D Lichtblende für die Endchancen in den letzten 9 Sonderspielen. Bin mir nur noch nicht über die Anordnung einig... irgendwie gefällt mir die obere Version besser... die Reihenfolge ist nicht wichtig da die jeweilige Flasche ja einzeln beleuchtet wird... was meint Ihr ?


Erst einmal: schöne Idee! :hoch

Allerdings gefällt mir hier die letzte Anordnung wesentlich besser, da sie der Anordnung am Geldspielgerät 1:1 entspricht - ist wesentlich authentischer...

Zu den Münzlaufwerken: Meiner Meinung nach zu viel Farben und Kontraste - da wäre weniger mehr...
Benutzeravatar
Doppel Jackpot
 
Beiträge: 2621
Registriert: 06.02.2010, 00:04
Wohnort: Hamburg

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon hab_noch_dm » 03.06.2020, 23:47

Doppel Jackpot hat geschrieben:
Zu den Münzlaufwerken: Meiner Meinung nach zu viel Farben und Kontraste - da wäre weniger mehr...


Naja, die Farben spiegeln halt auch die Farbvarianten auf der Jä-Me Flasche. Soll ja so sein! Diese Behauptung stelle ich einfach mal so in den Raum ;-)

Mir gefällt´s!

Zur Anordnung:
Puhhh... ich weiss nicht, bin da total unentschlossen.
Obere Reihe: Auf bzw. Absteigend
Untere Reihe: an das Original angelehnt
Naja, doch vielleicht 60:40 für die obere Reihe.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5698
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: 3.Pimp-Projekt

Beitragvon Theseus » 03.06.2020, 23:50

:hoch
Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 1720
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Nächste

Zurück zu Fun / Kurioses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form