Text Size

Alte Instrumente

Alles, was nichts mit Automaten zu tun hat. PC-Probleme, Störungen beim Internetanschluss oder fachmännische Gartenschlauchverlängerungen können hier diskutiert werden.

Alte Instrumente

Beitragvon Skull » 08.12.2019, 15:17

Hallo,
ich habe hier zwei alte Messgeräte, laut Verkäufer für Wechselstrom. Mich verunsichert aber das ein Anschluss jeweils mit "+" gekennzeichnet ist. Kann mir jemand sagen ob ich damit Wechselstrom messen kann ??

IMG_20191208_145550_HDR.jpg
IMG_20191208_145606_HDR.jpg
IMG_20191208_145647_HDR.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super '78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta '65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern '73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 MisterX'83 Utopia'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74
Abzugeben Disc 'Black Molly' '84
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 898
Registriert: 02.03.2019, 13:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Theseus » 08.12.2019, 16:30

Sieht danach aus als ob eines für Wechselstrom ist, das Andere ist ein Amperemeter.
:hoch Spielen ist reine Nervensache :hoch
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 986
Registriert: 05.07.2016, 00:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Alte Instrumente

Beitragvon 3GroschenMann » 08.12.2019, 16:40

Theseus hat geschrieben:Sieht danach aus als ob eines für Wechselstrom ist, das Andere ist ein Amperemeter.


Wenn, dann für Wechselspannung ;-)

Das Bild 2 zeigt ein Amperemeter mit Dreheisen-Messwerk und 1,5% Abweichung für Wechselstrom. Der Stern mit der 3 sagt aus, das die Isolationsprüfung mit 3000V durchgeführt wurde und das Messgerät in einem Bereich bis max 1000V betrieben werden darf. Das erste Symbol weist auf eine senkrechte Einbauweise hin.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck, Blackcat

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1920
Registriert: 24.08.2010, 20:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Alte Instrumente

Beitragvon 3GroschenMann » 08.12.2019, 16:44

Da die gleichen Angaben auf dem Voltmeter zu finden sind, gelten hier natürlich die gleichen Bedingungen.
Zuletzt geändert von 3GroschenMann am 08.12.2019, 16:46, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck, Blackcat

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1920
Registriert: 24.08.2010, 20:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Theseus » 08.12.2019, 16:46

Und sieht eher nach Geräten zum einbauen aus.
:hoch Spielen ist reine Nervensache :hoch
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 986
Registriert: 05.07.2016, 00:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Skull » 08.12.2019, 17:33

Theseus hat geschrieben:Sieht danach aus als ob eines für Wechselstrom ist, das Andere ist ein Amperemeter.

Ach neeee :razz: und die gibts nicht für Gleich- oder Wechselstrom ?

3GroschenMann hat geschrieben:Wenn, dann für Wechselspannung ;-)

Das Bild 2 zeigt ein Amperemeter mit Dreheisen-Messwerk und 1,5% Abweichung für Wechselstrom. Der Stern mit der 3 sagt aus, das die Isolationsprüfung mit 3000V durchgeführt wurde und das Messgerät in einem Bereich bis max 1000V betrieben werden darf. Das erste Symbol weist auf eine senkrechte Einbauweise hin.

Danke für die Ausführung... dann kann ich die ja anschließen :D
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super '78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta '65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern '73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 MisterX'83 Utopia'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74
Abzugeben Disc 'Black Molly' '84
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 898
Registriert: 02.03.2019, 13:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Theseus » 08.12.2019, 18:15

warum fragst du dann?
:hoch Spielen ist reine Nervensache :hoch
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 986
Registriert: 05.07.2016, 00:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Skull » 08.12.2019, 18:19

Theseus hat geschrieben:warum fragst du dann?

Kann Dir leider nicht folgen.... ich war irritiert das ein Anschluss mit "+" gekennzeichnet ist... das sollte bei Wechselstrom ja keine Rolle spielen weil man kaum 50 mal pro Sekunde die Kabel umklemmen kann.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super '78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta '65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern '73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 MisterX'83 Utopia'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74
Abzugeben Disc 'Black Molly' '84
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 898
Registriert: 02.03.2019, 13:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Alte Instrumente

Beitragvon hab_noch_dm » 08.12.2019, 18:29

Skull hat geschrieben:
Theseus hat geschrieben:Sieht danach aus als ob eines für Wechselstrom ist, das Andere ist ein Amperemeter.

Ach neeee :razz: und die gibts nicht für Gleich- oder Wechselstrom ?

3GroschenMann hat geschrieben:Wenn, dann für Wechselspannung ;-)


Nein, Voltmeter gibt es nicht für Gleich- und Wechselstrom, Amperemeter jedoch schon.
Hier handelt es sich um ein typisches, landläufiges Sodahergesprech.




Hähähä ... :mrgreen:

Übrigens waren da auch Azubis im 3. Ausbildungsjahr (Energiedingsbums, keine Ahnung mehr, wie die neuen Ausbildungsberufe jetzt heissen) nicht immun dagegen. ;-)

Und zu dem Plus-Zeichen auf der Rückseite:
Die Instrumente gab es ja jeweils sowohl für Gleich- und WechselSTROM (A) als auch für Gleich- und WechselSPANNUNG (V).

Da hat man einfach die gleichen Gehäuse genommen.
Ich habe da immer den ankommenden Leiter angeschlossen, den Abgang dann jeweils auf der anderen Seite.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5212
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Alte Instrumente

Beitragvon hab_noch_dm » 08.12.2019, 18:30

Skull hat geschrieben: (...) 50 mal pro Sekunde die Kabel umklemmen kann.


Is´ aber anstrengend, so auf Dauer! :mrgreen:
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5212
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Theseus » 08.12.2019, 20:14

Ja, das auch :D :D
:hoch Spielen ist reine Nervensache :hoch
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 986
Registriert: 05.07.2016, 00:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Alte Instrumente

Beitragvon Skull » 09.12.2019, 10:11

Also wir halten fest:
Das Voltmeter ist für Wechselspannung geeignet (die bei uns aus der Steckdose kommt) und das Amperemeter ist für Gleich- und Wechselstrom geeignet..
:?:
Ich hasse Strom.. :twisted:
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super '78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta '65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern '73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 MisterX'83 Utopia'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74
Abzugeben Disc 'Black Molly' '84
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 898
Registriert: 02.03.2019, 13:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Alte Instrumente

Beitragvon hab_noch_dm » 09.12.2019, 17:20

Nein, beide Messinstrumente sind für Wechsel.
Erkennst du an dem Sinuszeichen ~ unter der Geräteklasse 1,5.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5212
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form